Kontakt

Unterlassung

Rufschädigung Facebook
11.09.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Teurer Kommentar: Rufschädigung über Facebook Messenger

Jemand teilt einem anderen über den Facebook Messenger mit: „Deine Geschäftspartnerin ist pleite.“ Dabei nennt er den recht niedrigen Kontostand der Geschäftspartnerin. Kann sich die Frau gegen eine solche Rufschädigung wehren? Was muss sie dabei beachten? mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Haftung: Unterlassungshaftung

Sie können mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit einer Geldstrafe bestraft werden, wenn Sie als Geschäftsführer es unterlassen, den Gesellschaftern einen Verlust in Höhe der Hälfte des Stammkapitals anzuzeigen, bei Zahlungsunfähigkeit ... mehr