Kontakt
Lebensarbeitszeitkonten
06.04.2018News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

In NRW soll es Lebensarbeitszeitkonten für Beamte geben

Auf die rund 330.000 Landesbeamten von Nordrhein-Westfalen kommt eine neue Dienstrechtsreform zu. Nach Informationen mehrerer Zeitungen ist dabei unter anderem die Einführung von Lebensarbeitszeitkonten vorgesehen. In vielen Teilen der Verwaltung und auch bei der NRW-Polizei sind in den vergangenen Jahren Tausende von Überstunden angefallen, ... mehr

Überstunden
26.03.2018Rechtsprechung Unternehmensführung Personal

Arbeitgeber vermehrt in der Pflicht bei Bezahlung von Überstunden

In Deutschland werden jährlich fast 1 Milliarde und damit ca. 50 % der geleisteten Überstunden weder bezahlt noch durch Freizeit ausgeglichen. Von daher ist es nicht verwunderlich, dass die Frage, ob und wann Mehrarbeit in Form von Überstunden zu vergüten ist, immer wieder zu Auseinandersetzungen in Betrieben führt. mehr

Überstunden
01.09.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Erhöhter Krankenstand infolge vieler Überstunden

Dem Personalrat der Berliner Feuerwehr reicht es. Er hat jetzt eine Dienstvereinbarung zu Überstunden gekündigt. Damit könnte sich aber die Wartezeit auf die Rettungskräfte in der Stadt noch weiter erhöhen. Grund für die Kündigung ist, dass die Kollegen nach Auffassung des Personalrats seit Jahren ausgenutzt würden. Sie machten immer mehr ... mehr

Mehrarbeit
23.08.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

EU-Arbeitszeitrahmen überschritten: Ausgleich von Mehrarbeit

Erklären sich Feuerwehrbeamte freiwillig bereit, über die europarechtlich zulässige Höchstarbeitszeit von 48 Stunden in der Woche hinaus Dienst zu leisten, können sie als Beamte von ihrem Dienstherrn Freizeitausgleich verlangen. Ist dies nicht möglich, kann bei rechtzeitiger Antragstellung ein Ausgleich in Form einer Entschädigung verlangt ... mehr

Überstunden
21.08.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Überstundenzuschlag bei ungeplanten Überstunden auch bei teilzeitbeschäftigten Gesundheits- und Krankenpflegern

Gesundheits- und Krankenpfleger im öffentlichen Dienst haben im Wechselschichtdienst bei ungeplanten Überstunden einen Anspruch auf Überstundenzuschlag. Nur bei im Schichtplan enthaltenen Überstunden ist dagegen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – Krankenhäuser – ein Freizeitausgleich vorgesehen. Das gelte auch für ... mehr