SHOP Kontakt

Steuern

Downloads

Muster: Anrufungsauskunft - Steuerberatungskosten bei Auslandsentsendung gratis
Mus­ter­schrei­ben | Steuern

Mus­ter: ­An­rufungs­aus­kunft - ­Steuerbe­ra­tungs­kos­ten bei Aus­lands­entsendung

Sind die Steuerberatungskosten bei einer Auslandsentsendung lohnsteuerpflichtig? Der Arbeitnehmer muss ins Ausland, im ...

Herunterladen
Download: Mustereinspruch - Zinsfestsetzung gratis
Mus­ter­schrei­ben | Steuern

Download: Mus­ter­ein­spruch - Zins­fest­setzung

Was tun gegen zu hohe Verzinsung für Steuernachzahlungen? 0,5 % Zinsen pro Monat ergeben nach Adam Riese 6 % Zinsen ...

Herunterladen
Download: Empfängerbenennung bei Betriebsausgaben gratis
Erklär­ung | GmbH

Download: ­Empfängerbe­nennung bei ­Be­triebs­ausga­ben

Hat ein Steuerpflichtiger Betriebsausgaben in Abzug gebracht, schaut der Außenprüfer meist ganz genau hin. Sind ...

Herunterladen
Bund der Steuerzahler führt Musterprozess
07.09.2016News Unternehmensführung Management

Steuerzins: Bund der Steuerzahler führt Musterprozess

Null Zinsen auf alles – das gilt seit März bei der Europäischen Zentralbank (EZB). Dafür Parkgebühren auf alles. Die Banken ziehen nach. Immer mehr erheben Negativzinsen, bisweilen verschleiert als Gebührenerhöhungen für Kontoführung u.ä. Stichwort Steuerzins: Nur das Finanzamt hat den Pfiff offenbar nicht gehört. mehr

Arbeitsvertrag
28.07.2016Fachbeitrag Unternehmensführung Management

Steuer durch Anstellung Angehöriger minimieren

Betriebsprüfer bei Verträgen mit Angehörigen besonders kritisch Die Ehefrau oder Sohnemann in der eigenen Firma angestellt? Nur um Steuern zu sparen? Wieso nicht? Wenn der Job vertrauenswürdig ist? Oder Steuern minimiert werden sollen? Alles rechtens – man muss nur einige Vorschriften dabei beachten. Betriebsprüfer sind hier besonders ... mehr

Hund an Leine
24.06.2016News Unternehmensführung Management

Mit Handwerkern und Hundesittern Steuern sparen

Staat fördert von Unternehmen durchgeführte Handwerkerleistungen und Tierbetreuung Die Axt im Haus erspart den Zimmermann. Wer nach dieser Devise handelt, lässt eine Gelegenheit zum Steuersparen aus. Was viele nicht wissen: Der Staat fördert Handwerkerleistungen. Voraussetzung: Ein Unternehmen muss sie durchgeführt haben. Bonus: Auch ... mehr

Immobilie Investition
13.06.2016News Unternehmensführung Management

Unternehmen sparen Steuern bei Mietobjekten

Finanzamt akzeptiert getrennte Preisaufteilung für Gebäude und Grundstück Divide et impera, teile und herrsche – die Vorteile dieser Devise wusste schon Caesar zu schätzen. Ein Blick darauf lohnt sich für Unternehmen immer noch – bei der Steuer. Sparen können sie auch bei Vermietung von Immobilien. Devise hier: Preis für Grundstück ... mehr

Umsatzsteuerausweise
20.04.2016News Unternehmensführung GmbH

Vorsicht bei EU-Identifikationsnummern

USt.-IdNr. des Ziellandes entscheidend Hic Rhodos, hic salta – hier ist Rhodos, hier springe! Auf die Welt der Steuern übertragen: Zahle sie dort, wo deine gekaufte Ware zuletzt anlandet. Dieses Prinzip aus der Antike gilt auch heute noch für den Erwerb in der EU. Wird es nicht beachtet, kann es für Steuerpflichtige böse enden. mehr

Vermietung an die Tochter?
11.04.2016News Unternehmensführung Steuern

Reparaturkosten bei Vermietung als Werbungskosten absetzbar

Vorläufiges Urteil des Finanzgerichtes Düsseldorf. Können Kosten für die Beseitigung von Schäden einer vermieteten Wohnung als Werbungskosten abgesetzt werden? Das Finanzgericht Düsseldorf sagt, unter bestimmten Voraussetzungen ja. In dem Fall hatte der Mieter nach Erwerb der Wohnung durch den Vermieter Schäden verursacht. mehr

Rotstift
23.03.2016News Unternehmensführung GmbH

Korrektur des Steuerbescheids nur bei offenbarer Unrichtigkeit

Bundesfinanzhof stellt Spielregeln klar. Vergnügungssteuerpflichtig waren Steuerbescheide nie, unrichtige erst recht nicht – für den Steuerpflichtigen jedenfalls. Einmal bestandskräftig, können sie nur bei offenbaren Fehlern geändert werden. Und das gilt auch für das Finanzamt, wie der Bundesfinanzhof (BFH) entschied. mehr

Umsatzsteuerausweise
22.01.2016Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Berichtigung falscher Umsatzsteuerausweise erschwert

Bundesfinanzministeriums präzisiert Ausweispflicht von Unternehmern. Kann schon mal vorkommen: Man stellt eine Rechnung aus – und schon ist es passiert: der auszuweisende Umsatzsteuerbetrag ist höher als man für die berechnete Leistung dem Finanzamt schulden würde. Bislang ließ sich der Fehler mit einer neuen Rechnung bereinigen. Das ... mehr

Rotes Rathaus Berlin
05.03.2015News Bürgermeister Finanzen

Tiefer Griff in die Stadtkasse

Das wird teuer: Friedrichshafen muss Steuern aus Einnahmen, die man mit städtischen Parkflächen erzielte, an den Fiskus nachzahlen. Es geht um rund 1,1 Millionen Euro. Eine Betriebsprüfung hatte ans Licht gebracht, dass die Stadt für diese Abstellanlagen steuerpflichtig ist. mehr