Kontakt

Schwertransport

Die Digitalisierung in der Logistik hat Vor- und Nachteile.
03.09.2019News Einkauf & Logistik Logistik

Logistik-Digitalisierung: Fluch oder Segen?

Logistikern geht es nie schnell genug. Nur bei der Digitalisierung scheint man sich Zeit zu lassen. Dabei könnte gerade mit der neuen Technologie Logistik noch schneller sein. Zwei Drittel der Unternehmen mit Logistik-Prozessen erwarten das jedenfalls, wie eine Bitkom-Studie zeigt. Aber es gibt auch Schattenseiten der Logistik-Digitalisierung. mehr

Diskussion über die Stickoxid-Emissionen von Lkws
30.08.2019News Einkauf & Logistik Transport

NOx-Emissionen von Lkws bei 20 Prozent zu hoch?

Frische Luft am Auspuff von Lkws tanken – keine gute Idee. Feinpartikel sowie Stickoxide und andere Abgase verschmutzen die Luft. Standards für Lkws sollen dem entgegenwirken. Tun sie das aber im erforderlichen Umfang? Umweltaktivisten schlagen Alarm wegen der NOx-Emissionen von Lkws, Fachleute hegen Bedenken. mehr

Zur Vorsorge für Niedrigwasser auf dem Rhein trifft die Schifffahrt verschiedene Maßnahmen.
28.08.2019News Einkauf & Logistik Transport

Rhein: Schifffahrt trifft Vorsorge für Niedrigwasser

Es war der heißeste Sommer seit Wetteraufzeichnungsgedenken: 2018. Wochenlang fuhr kein Schiff mehr, keine Gütertransporte, Tankstellen trockneten aus. Angst geht um, dass sich das wiederholen könnte. Die Schifffahrt beugt diesmal vor, Politik und Verwaltung auch – hoffentlich. mehr

Wird die neue App Uber Freight die deutsche Logistik aufrollen?
28.08.2019News Einkauf & Logistik Logistik

Uber Freight jetzt in der deutschen Logistik

Uber über alles: Das Privattaxi aus den USA hat noch nicht alle juristischen Hürden genommen, da rollt schon die Logistikvariante Uber Freight auf den Markt. Eine entsprechende App soll Frachtanbieter und -Nachfrager jetzt in Deutschland zusammenbringen – ad hoc, spontan sozusagen. mehr

25.07.2019News Einkauf & Logistik Transport

Lkw-Auflieger für gehobene Ansprüche

Tulpen, Windmühlen, Wohnwagen: Holland ist für viele Dinge bekannt. Geographische Lage und Größe machen es vor allem aber zum Land der Transporteure. Einer der größten ist die Spedition Combinex. Sie setzt auf Transportmittel aus Deutschland, wie jetzt die Lkw-Auflieger von Kögel. mehr

Elektroautos bedrohen bayerische Arbeitsplätze in der Automobilzuliefererindustrie
18.07.2019News Einkauf & Logistik Logistik

Elektroautos: Gefahr für bayerische Arbeitsplätze?

Leise, sauber, umweltfreundlich – so preist die neue E-Auto-Industrie die kommenden Wundervehikel an. Doch der Footprint ist groß, vor allem bei den Arbeitsplätzen, und ganz besonders bei den Zulieferern in Bayern. Eine neue Studie des Ifo-Institutes geht von 55.000 bedrohten Jobs aus. mehr

Mehr Wasserstoff-Tankstellen fordert eine neue Studie.
16.07.2019News Einkauf & Logistik Transport

Mehr Wasserstoff-Tankstellen!

Was treibt uns in Zukunft an: Strom oder Wasserstoff? Wenn es nach dem ADAC ginge, eins von beiden. Vorerst müsse man beides vorbereiten, damit es nicht heißt: keins von beiden. Doch zumal bei den Wasserstoff-Tankstellen hapert es. Die Forscher rechnen mit mehreren Milliarden Ausbaukosten. mehr

Die Neubaustrecke für einen Brenner-Nordzulauf wird jetzt diskutiert.
08.07.2019News Einkauf & Logistik Transport

Brenner-Nordzulauf: Bahn will Neubaustrecke

Die Tiroler sind lustig – nur nicht in Sachen Brenner-Nordzulauf. Sie hätten auch kaum Grund dazu. Sie und Italien machen ihre Hausaufgaben. Der Brenner-Basistunnel könnte schon 2028 fertig sein. Nur Deutschland bummelt. Hier lässt die Bahn jetzt erst fünf Trassenvarianten diskutieren. Mögliche Fertigstellung: 2038. mehr

Mitverursacht hat den Lkw-Fahrermangel möglicherweise die Abschaffung der Wehrpflicht in Deutschland.
02.07.2019News Einkauf & Logistik Transport

Lkw-Fahrermangel: fehlende Wehrpflicht mit schuld?

Früher war alles besser! Stimmt nicht, sagen manche. Aber um eines kommt niemand herum: früher war Wehrpflicht. Da machten viele den Lkw-Führerschein. Heute herrscht Lkw-Fahrermangel. Die Wirtschaft steht kurz vor dem Versorgungskollaps und die Speditionen schlagen Alarm. mehr

Kreuzfahrtschiffe würden zu viele Luftschadstoffe ausstoßen, so die Nabu-Kritik
01.07.2019News Einkauf & Logistik Transport

Experte: Nabu-Kritik an Kreuzfahrtschiffen populistisch

Zu viel Stickstoff, zu viel Schwefel, zu viel alles. Die selbsternannte Naturschutzorganisation „Nabu“ holt zum Rundumschlag gegen Kreuzfahrtschiffe aus – zum wiederholten Mal. Der Fachjournalist Hans-Jürgen Reuß wirft der Organisation Abhängigkeit und Populismus vor. mehr