Kontakt

REACH

Gefahrstoffmanagement
01.06.2018Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe

Sicherheitsdatenblatt - Definition

Das Sicherheitsdatenblatt (SDB) ist das wichtigste Kommunikationsmittel zwischen Lieferant und Verwender zur Information über Gefahren chemischer Produkte, der damit verbundenen Risiken und der Risikomanagementmaßnahmen. mehr

Kassenzettel
02.02.2018Fachbeitrag Umweltschutz Gewässerschutz

Bisphenol A als besonders besorgniserregender Stoff anerkannt

Seit Januar steht Bisphenol A wegen seiner umweltschädigenden Wirkung auf der Liste besonders besorgniserregender Stoffe. Studien hatten zuvor die hormonelle Wirkung auf Tiere in der Umwelt belegt. Der Stoff könnte jetzt noch weitgehender reguliert werden. mehr

Messwert
14.06.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

So wenden Sie den DNEL-Wert in der Praxis an

DNEL (Derived No Effect Level) treffen eine Aussage über die erreichbare Konzentration eines gefährlichen Stoffs, unterhalb derer keine schädliche Wirkung erwartet werden kann. Sie sind ein Beurteilungsmaßstab, der auch in der Gefährdungsbeurteilung zu berücksichtigen ist. mehr

Gefahrstoffmanagement
Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Das Sicherheitsdatenblatt: Inhalt und Aufbau

Das Sicherheitsdatenblatt hat durch die REACH-Verordnung einen höheren Stellenwert erhalten. Es enthält wichtige Angaben über Gefahrstoffe und ist als Kommunikationsmittel zwischen Lieferant und Verwender unentbehrlich. Aufbau und Inhalte des Sicherheitsdatenblatts: mehr

Chemikalien
15.08.2016News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

REACH-Verordnung wurde in Teilen geändert

Die REACH-Verordnung wird wurde zum 20.06.2016 geändert. Die Neuerungen beziehen sich insbesondere auf Ätzwirkung auf die Haut, Hautreizung, schwere Augenschädigung, Augenreizung und akute Toxizität. Darüber hinaus gibt es Korrekturen für die Bereiche Asbestfasern und Anorganische Ammoniumsalze. mehr

Gefahrstoffmanagement
21.07.2016Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Beitrag aus „Betriebliches Gefahrstoffmanagement“

REACH-Verordnung

REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals = Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien) bezeichnet ein System in der Europäischen Union zur Bewertung von chemischen Altstoffen und neuen Stoffen. Die REACH-Verordnung löst das bisherige Recht zur Bewertung von gefährlichen Stoffen ab, ... mehr

Gefahrstoffmanagement
21.07.2016Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Beitrag aus „Betriebliches Gefahrstoffmanagement“

Erweitertes Sicherheitsdatenblatt (eSDB)

Sicherheitsdatenblätter (SDB) sind Dokumente, die sicherheitsrelevante Informationen über Arbeitsstoffe, Gefährdungen im Umgang damit und geeignete Maßnahmen zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt enthalten. Die EG-Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH), die seit 2007 die Rechtsgrundlage für Sicherheitsdatenblätter darstellt, ... mehr

Laborarbeitsplatz
30.11.2015News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

REACH: EuGH verschärft Infopflichten für SVHC-Stoffe

Paukenschlag im Chemikalienrecht: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass die laut REACH-Verordnung anzuwendende Konzentrationsgrenze von 0,1% nicht nur auf das Gesamterzeugnis, sondern auch auf Teilerzeugnisse anzuwenden ist. Dies bedeutet eine deutliche Verschärfung der Informationspflichten zu SVHC-Stoffen. mehr

Gefahrstofffässer
12.10.2015Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Hilfestellungen für die REACH-Registrierung 2018 in deutscher Sprache

Die letzte Registrierungsfrist unter REACH naht. Speziell für Einsteiger und kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) stehen jetzt umfangreiche Hilfestellungen für die REACH-Registrierung zur Verfügung- allerdings nur in englischer Sprache. Wir haben für Sie das Wichtigste ins Deutsche übersetzt. mehr