Kontakt

Pflichten Geschäftsführer

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Alleinverantwortung

Nach außen tragen die Geschäftsführer die Alleinverantwortung, denn sie haben regelmäßig die umfassende Vertretungsmacht. Die Geschäftsführer sind das Vertretungsorgan der Gesellschaft, ihr Handeln für die GmbH gilt als das Handeln der GmbH selbst. Im Innenverhältnis jedoch kann die Geschäftsführungsbefugnis eingeschränkt werden. Die ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Berufsverbot

Wer Geschäftsführer einer GmbH werden will, muss einige Voraussetzungen erfüllen. Vorausgesetzt wird, dass man eine natürliche, uneingeschränkt geschäftsfähige Person ist sowie dass man weder eine Vorstrafe in Bezug auf Insolvenzstraftaten hat, noch einem richterlichen Berufsverbot als Geschäftsführer unterliegt. Wer solche Vergehen bei ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Aussageberechtigung

Der Geschäftsführer als das gesetzliche Organ der GmbH vertritt sie in allen Verfahren vor Behörden und Gerichten, in denen Aussagen und Angaben zu geschäftlichen Angelegenheiten von ihm zu machen sind. Obwohl er als Vertreter der Gesellschaft auftritt und handelt, nimmt er rechtlich die Stellung und Funktion einer Partei mit der Folge ein, ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Gesamtvertretung

Gesamtvertretung bedeutet, dass mehrere Personen nur gemeinsam vertretungsberechtigt sind. Wenn z.B. im Gesellschaftsvertrag nichts anderes bestimmt wurde, geht man von einer Gesamtvertretung aus. Das bedeutet, dass Erklärungen und Unterzeichnungen durch alle Geschäftsführer erfolgen müssen. Passiv darf jeder Geschäftsführer die GmbH ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Fremd-Geschäftsführer

Fremd-Geschäftsführer ist ein Geschäftsführer, der selbst nicht an der GmbH beteiligt ist. Bei Fremd-Geschäftsführern wird regelmäßig ein abhängiges Beschäftigungsverhältnis, also ein Arbeitsverhältnis, angenommen. Ausnahmsweise liegt bei Fremd-Geschäftsführern Selbstständigkeit dann vor, wenn durch eine besondere Situation ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Kontrollpflicht

Der Geschäftsführer garantiert dafür, dass die Geschäfte mit kaufmännischer Sorgfalt und recht- und gesetzmäßig abgewickelt werden. Das kann er problemlos garantieren, soweit es seine eigene Leistung betrifft. Er muss aber auch „geradestehen“ für die Aufgaben, die er delegiert hat. Er garantiert auch für die Tätigkeiten, ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Tätigkeitsbericht

Der Geschäftsführer muss den Gesellschaftern zur Gesellschafterversammlung mindestens einmal jährlich einen Tätigkeitsbericht vorlegen. Er schildert das Geschäftsjahr in seinem Verlauf. Er beinhaltet also nicht bloß Abschlussposten, sondern auch deren Zustandekommen im Verlauf und deren Bewertung und ähnelt insofern dem Lagebericht. Er ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Strafrechtliche Verantwortung

Nach der sog. „Top-down-Methode“ wird bei der Überprüfung strafrechtlicher Vorfälle innerhalb des Unternehmens von oben nach unten ermittelt. Damit steht der Geschäftsführer im Mittelpunkt des staatsanwaltschaftlichen Interesses. Mittlerweile zeichnen sich auch gegenläufige Tendenzen ab, sodass gerade bei ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Verschwiegenheitspflicht: Inhalt und Verstöße

Der Geschäftsführer entscheidet in eigener Verantwortung, was als geheim zu werten ist. Er muss danach eine verbindliche Festlegung vornehmen. Sie entscheiden, was geheim ist Zur Festlegung als Geheimnis kann er einen Gesellschafterbeschluss erwirken. Gesellschafterbeschluss herbeiführen Es ist vor allem dann  sinnvoll und geboten, einen ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Beitragsabführung: Pflichten des Arbeitgebers

Der Sozialversicherungspflicht unterliegen vor allem abhängig Beschäftigte. Der größte versicherungspflichtige Personenkreis sind Arbeiter und Angestellte. Um diese Beiträge geht es Die Sozialversicherungen gliedern sich in die gesetzliche Kranken-, Renten-, Pflege-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung.Die Beiträge, die in Erfüllung der ... mehr