SHOP Kontakt

Personalplanung

Downloads

Download Musterformulierung: Anwesenheitsprämie mit Kürzungsmöglichkeit gratis
Mus­ter­schrei­ben | Per­so­nal

Download Mus­ter­formulie­rung: ­An­we­sen­heits­prämie ­mit­ Kürzungs­mög­lichkeit

Krankheitsbedingte Fehlzeiten führen häufig zu erheblichen Störungen der Betriebsabläufe und verursachen hohe ...

Herunterladen
Download: Musterformulierung Arbeit auf Abruf gratis
Mus­ter | Per­so­nal

Download: Mus­ter­formulie­rung Arbeit auf Ab­ruf

Aus Arbeitgebersicht stellt der am konkreten Bedarf ausgerichtete flexible Personaleinsatz den Idealfall dar. Das ...

Herunterladen
So erstellen Sie eine Stellenbeschreibung richtig gratis
Mus­ter | Per­so­nal

So er­stel­len ­Sie eine ­Stel­len­be­schreibung rich­tig

Stellenbeschreibungen sind wichtig! Sie helfen Ihnen dabei Ihr Unternehmen gut zu strukturieren, die Personalplanung zu ...

Herunterladen
Vorstellungsgespräch
10.12.2021Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Vorstellungsgespräch: Schwerbehinderter erhält keine Einladung

Warten schwerbehinderte Stellenbewerber vergeblich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bei einem öffentlichen Arbeitgeber, so liegt nicht zwingend eine Diskriminierung vor. Wenn der Arbeitgeber alles ihm Mögliche für einen ordnungsgemäßen und fristgerechten Zugang des Schreibens unternommen hat, muss er auch keinen Anspruch auf eine ... mehr

Neueinstellung
08.12.2021Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Neueinstellung: Der Personalrat muss umfassend unterrichtet werden

Bei Personalentscheidungen ist der Dienststellenleiter verpflichtet, den Personalrat umfassend zu informieren, damit dieser seine Mitbestimmungspflicht wahrnehmen kann. Das Gremium muss alle Informationen erhalten, um mögliche Versäumnisse im Verfahren zu ermitteln oder dessen Richtigkeit festzustellen. Dies zeigte jüngst ein Beschluss des OVG ... mehr

Hinweispflicht Urlaubsverfall
09.12.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Gerichte bestätigen Hinweispflicht auf drohenden Urlaubsverfall

"Haben Sie Ihren gesamten Urlaub schon genommen, oder zumindest beantragt?" So ähnlich sollten Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeiter bei Zeiten daran erinnern. Sonst kann es noch Jahre später teuer für Sie werden. Ohne Ihren Hinweis verfällt der Urlaub nämlich am Jahresende nicht – so jetzt das LAG Köln. mehr

Ablehnung Teilzeit während Elternzeit
20.11.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Teilzeitverlangen in Elternzeit: So lehnen Sie rechtssicher ab

Vereinbarkeit von Beruf und Familie – nicht jedem Teilzeitwunsch von Mitarbeitern können Sie als Arbeitgeber nachgeben. Als solcher werden Sie ihn Ihrem Mitarbeiter ablehnen müssen. Hierfür gelten bestimmte Regeln, die Sie tunlichst beachten, soll die Sache nicht vor Gericht enden. mehr