SHOP Kontakt

Personal

Downloads

Download: Musterformulierung Homeoffice-Beendigung per Weisungsrecht gratis
Mus­ter | Per­so­nal

Download: Mus­ter­formulie­rung Home­office-Be­en­digung per Weisungs­recht

Die Verpflichtung, Arbeitnehmern die Tätigkeit im Homeoffice zu ermöglichen, bestand für Arbeitgeber bis zum ...

Herunterladen
Download: Musterklausel Einbeziehung Stellenbeschreibung als ergänzende Tätigkeitsbeschreibung gratis
Mus­ter | Per­so­nal

Download: Mus­ter­klausel Ein­be­zie­hung ­Stel­len­be­schreibung als ergänzende Tä­tigkeits­be­schreibung

Eine klare Aufgabenverteilung im Betrieb ist wesentliche Grundlage für effizientes Arbeiten. Vor diesem Hintergrund ...

Herunterladen
Download: Dienstreiseregelung mit Vergütung gratis
Mus­ter­schrei­ben | Per­so­nal

Download: Di­en­st­rei­se­rege­lung ­mit­ Ver­gü­tung

Nach der Rechtsprechung des BAG gelten als vergütungspflichtige Reisezeiten: die für die Hin- und Rückreise ...

Herunterladen
Beurteilungsgespräche richtig führen
19.04.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Management

Beurteilungsgespräche richtig führen

Leistung beurteilen, seelisch aufbauen – das verlangt Ihnen als Personaler Geschick ab. Transparenz und Verlässlichkeit sind im Gespräch zur Beurteilung Ihres Mitarbeiters gefragt. Das ist wichtig für ihn wie für Sie als Führungskraft. Bereiten Sie sich also gut darauf vor! mehr

Umlage 1
05.04.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Umlage 1 bei mehr als 30 Arbeitnehmern entrichtet. Was tun?

Sie beschäftigen als Arbeitgeber nicht mehr als 30 Arbeitnehmer. Dann sichern Sie bei seiner Krankenkasse Ihre Pflicht zur Fortzahlung mit der „Umlage 1“ (U1). Wird Ihr Mitarbeiter krank, zahlt seine Kasse einen Teil des Lohnes. Was aber, wenn Sie längst über 30 Mitarbeiter beschäftigen? mehr

Mitarbeiter als Unternehmer
29.03.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Management

Mitarbeiter als Unternehmer

Mitdenken, mitarbeiten, mitleiden. Unternehmer sein ist nicht so leicht, wie man als Nichtunternehmer denken mag. Mitarbeiter würden den Unternehmer verstehen, ständen sie in seinen Schuhen. Unternehmerisch denkende Mitarbeiter – ein ewiger Wunschtraum von Unternehmern. mehr

Aufhebungsverträge schaffen Rechtssicherheit
09.03.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Aufhebungsverträge schaffen Rechtssicherheit

Beim Scheiden von einem Mitarbeiter kommt es drauf an: scheiden Sie als Arbeitgeber einvernehmlich von ihm oder nicht? Bei Letzterem sind Sie mit einem Aufhebungsvertrag im Vorteil. Hier sind jedoch feine Nuancen von Belang, sonst kann er anfechtbar sein. mehr

Corporate Benefits
02.03.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Management

Corporate Benefits für Mitarbeiter

Der kluge Mann baut vor – der klügere Mann baut seinen Mann vor; sprich: Sie investieren in Mitarbeiterbindung. Besonders in Zeiten von Fachkräftemangel ein Rat, den Sie als vorausschauender Arbeitgeber beherzigen sollten. Schon mal was von Corporate Benefits gehört? mehr

Homeoffice Unfallversicherungsschutz
10.02.2022Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Homeoffice und gesetzlicher Unfallversicherungsschutz

Bleibe im Homeoffice und nähre dich redlich. So könnte man frei nach der Lutherbibel raten. Was der Psalm 37 noch nicht berücksichtigte: ist die Arbeit bei einem Betriebsunfall im Homeoffice versichert? Hierzu hat das Bundessozialgericht gegen Ende 2021 ein überraschendes Urteil gefällt. mehr

Haftung Arbeitsunfall
07.02.2022Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Arbeitsunfall – wann haftet die GmbH?

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Schön gesagt. Für die Holzverarbeitung vielleicht noch leicht zu beantworten: wer fegt die Späne auf? Im übertragenen Sinne fällt die Antwort schwerer, wenn mit Späne nicht nur Schaden am Arbeitsplatz, sondern ein Arbeitsunfall gemeint ist. mehr

Verfallsklauseln
26.01.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Verfallsklauseln: Rechtsprechungsänderung zwingt zum Handeln

Lebensmittel können Schimmel ansetzen. Rechnungen und Ansprüche auch. Damit Sie als Personaler mit Ihrem Beschäftigten darüber nicht in Streit geraten, kommt Ihr Arbeitsvertrag nicht ohne Verfallsklausel aus. Hierfür gibt es bestimmte rechtliche Vorgaben, die Sie beachten sollten. mehr

Änderungskündigung
24.01.2022Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Änderungskündigung muss sich auf das Nötigste beschränken

Wie kommen Sie aus der Nummer wieder raus? Das fragt sich so mancher Arbeitgeber, wenn sich Arbeitsbedingungen ändern und die Mitarbeiter sich quer stellen. Da hilft oft nur eine Kündigung eben zu diesem Zweck: Bedingungen anzupassen. Vor Rundumschlägen sei schon jetzt gewarnt! mehr

Passendes Produkt

Management & Assistenz | Beratungsbriefe

Per­so­nal­tipp − Aktuel­les Arbeits­recht für Per­so­nalma­na­ger und Arbeitgeber

Von Arbeitsvertrag über Kündigung bis zu Zeiterfassung: Immer up-to-date bei Personalfragen und aktuellem Arbeitsrecht

€ 399,20 Newsletter (PDF)

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt