SHOP Kontakt

Öffentlicher Dienst

Downloads

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: ...
gratis
Arbeits­hilfe | Informa­tion

Gra­tis-Download: ­Stel­len­be­schreibung ­Bezüge­rech­ne­rin (neue Entgel­t­ordnung)

Aufgabenbereich Diese Stelle ist bei einer mittelgroßen Stadtverwaltung ausgewiesen. Der Beschäftigungsumfang für ...

Herunterladen
Musterschreiben
Personalrat
Mus­ter­schreiben­: ...
gratis
Mus­ter­schrei­ben | Per­so­nal­rat

Mus­ter­schreiben­: ­Schu­lungs­ver­an­stal­tung und Kos­tenüber­nahme

Mit diesem Musterschreiben stellen Sie als Personalratsvorsitzender für ein Personalratsmitglied einen Antrag zur ...

Herunterladen
Tipps & Tricks
Information
Gra­tis-Download: Füh­rung im ...
gratis
Tipps & Tricks | Informa­tion

Gra­tis-Download: Füh­rung im öff­ent­li­chen Di­enst

Wie wird im öffentlichen Dienst geführt? So schlecht kann es nicht sein, denn der öffentliche Dienst in Deutschland ...

Herunterladen
Gewalt gegen öffentlich Beschäftigte
07.07.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Gewalt gegen öffentlich Beschäftigte

Angesichts der steigenden Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst fordern die Gewerkschaften Politik und Arbeitgeber zum Handeln auf. Die Übergriffe müssten öffentlich gemacht werden, forderten Vorstandsmitglieder des DGB und des DBB. Viele Vorgesetzte würden versuchen, solche Vorfälle unter den Teppich zu kehren. mehr

Schlechte Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst
05.07.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Schlechte Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst

Die Arbeitsbedingungen sind auch im öffentlichen Dienst nicht gut. Zu diesem Ergebnis kommt die Sonderauswertung des DGB-Index Gute Arbeit. 58 Prozent der Beschäftigten fühlen sich gehetzt, 30 Prozent stehen keine Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung offen. Außerdem weicht die tatsächliche Arbeitszeit oft von der vereinbarten ab. mehr

Erfahrungsstufe
03.07.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Höhere Erfahrungsstufe darf wegen fehlender Haushaltsmittel nicht generell verweigert werden

Eine Behörde darf die vom Gesetzgeber vorgesehene Möglichkeit zur leistungsbezogenen Besoldung nicht vollständig ins Leere laufen lassen. Das gilt auch für die Höherstufung bei herausragenden Leistungen. Sie darf wegen mangelnder finanzieller Mittel des Landes nicht generell ausgeschlossen werden. Zwar liegt es im Ermessen des Dienstherrn, ... mehr

Gemeinsame Aktion zur Suche von Fachkräften und Auszubildenden
16.06.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Aktion zur Suche von Fachkräften und Auszubildenden

Im Mai ist die gemeinsame Fachkräfte-Werbeaktion gestartet, durch die erstmals der gesamte öffentliche Dienst Stellenangebote unterbreiten will. Unter der Internet-Adresse www.durchstaaten.de wird nun ein Stellenportal für die Arbeitgeber und Ausbilder Bund, Länder und Kommunen angeboten. Dazu gehört auch die Möglichkeit eines Praxisdialogs, ... mehr

Rückkehrrecht in Vollzeitarbeit ist gescheitert
14.06.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Rückkehrrecht in Vollzeitarbeit ist gescheitert

Das politisch geplante Rückkehrrecht von Arbeitnehmern aus Teilzeit- in Vollzeitarbeit ist gescheitert. Nach der Koalitionsvereinbarung sollte Beschäftigten ermöglicht werden, zeitlich begrenzt Teilzeitarbeit leisten und wieder in Vollzeitarbeit zurückkehren zu können. Nun hat wegen Unklarheit über den Geltungsbereich des Vorhabens das ... mehr

Auswirkung der Digitalisierung
31.05.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Studie zur Auswirkung der Digitalisierung – erste Ergebnisse

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat eine neue repräsentative Betriebsbefragung zur Digitalisierung durchgeführt. Dadurch werden erstmals tiefere Einblicke in den Zusammenhang zwischen Investitionen in Wirtschaft-4.0-Technologien und der Beschäftigtenentwicklung in Betrieben gewonnen. Das wird auch Beschäftigte im ... mehr

Erwerbsminderungsrente
29.05.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Verbesserung bei Erwerbsminderungsrente

Der Bund will für Bezieher einer Erwerbsminderungsrente die Leistungen verbessern. Der Bundestag berät über einen von der Bundesregierung eingebrachten Gesetzentwurf (Drucksache 18/11926), wonach die sogenannte Zurechnungszeit bei der Erwerbsminderungsrente von derzeit 62 Jahre auf 65 Jahre angehoben werden soll. mehr

Arbeitszeitreport
24.05.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Arbeitszeitreport 2016

Die Gestaltung der Arbeitszeit ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Personalrats. Denn von ihr hängt es ab, welche Zeit den Beschäftigten für private Zwecke zur Verfügung steht. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erfasst in ihrem Arbeitszeitreport (repräsentative Befragung) die praktizierten verschiedenen ... mehr

Personalnotstand
12.05.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Massiv drohender Personalnotstand

Der Präsident des Bundesverwaltungsamts befürchtet den baldigen Personalnotstand im öffentlichen Dienst. So erklärte er sich gegenüber den Medien vor wenigen Wochen. Wie will man dagegen etwas tun? Vorstellungen gibt es einige. Aber die heutigen Beschäftigungsangebote sind hinsichtlich ihrer Bedingungen weitaus schlechter als vor Jahrzehnten. mehr