SHOP Kontakt
Betriebsrat IT-System
11.05.2020Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Als Betriebsrat aktiv dabei, wenn neue Software kommt

Die Einführung neuer Software im Unternehmen ändert fast immer die Arbeitsorganisation und ist in vielen Fällen mitbestimmungspflichtig. Schließlich besteht die Gefahr, dass der Arbeitgeber damit Leistung und Verhalten der Arbeitnehmer kontrollieren kann. Auch der Datenschutz ist ein wichtiges Thema. Nehmen Sie Ihr Mitbestimmungsrecht ernst ... mehr

Betriebsrat Pflegevisite
06.04.2020Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Wie der Betriebsrat bei Pflegevisiten mitbestimmt

In Krankenhäusern und Pflegeheimen sind „Pflegevisiten” ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung. Mit den Pflegevisiten soll in erster Linie die Situation des Patienten bzw. Bewohners optimiert werden. Deshalb sind sie im Grunde kein Personalführungsinstrument – eigentlich. Tatsächlich aber werden sie ziemlich regelmäßig dazu ... mehr

Betriebsrat Detektiv
07.11.2019Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Wenn der Arbeitgeber Detektive einsetzt – ist das ein Fall für den Betriebsrat?

Arbeitgeber zeigen sich immer wieder erfindungsreich, wenn es um die Überwachung der Beschäftigten geht. So ist der Einsatz von Detektiven beliebt und – unter bestimmten Voraussetzungen – auch zulässig, falls der Verdacht auf vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit, Konkurrenztätigkeit oder Straftaten gegen den Arbeitgeber besteht. mehr

Ortung Beschäftigte
23.05.2019Entscheidung_Urteil Datenschutz Technischer Datenschutz

Beschäftigten-Überwachung: Urteil zu Ortungs­systemen

Ist es zulässig, Ortung in Firmen­fahrzeugen einzusetzen? Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Kann ein Beschäftigter darin einwilligen? Dies sind Fragen, mit denen sich das Verwaltungs­gericht Lüneburg auseinandergesetzt hat. mehr

Überwachung Arbeitnehmer
02.01.2018Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

Arbeitskontrolle: BAG stoppt Totalüberwachung

Das BAG zeigt klare Kante beim Thema Arbeitskontrolle: Eine dauerhafte technische Überwachung der Produktivität von Beschäftigten stellt einen schwerwiegenden Eingriff in deren Persönlichkeitsrecht dar und ist deshalb unzulässig. BAG, Beschluss vom 25.04.2017, Az.: 1 ABR 46/15 mehr

Videoaufnahmen Beweismittel
15.09.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Fristlose Kündigung: Videoaufnahmen als Beweismittel

Ein Supermarkt will herausfinden, wer im Kassenbereich ständig Waren stiehlt, vor allem Zigaretten. Deshalb installiert er eine Videoüberwachung. Bei der Videoüberwachung fällt zufällig auf, dass Kassiererin C im Zusammenhang mit Pfandflaschen Geld unterschlägt. Lassen sich die Videoaufnahmen als Beweismittel verwenden, um ihr zu kündigen? ... mehr

Schnittstellenkontrolle
17.08.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Schnittstellen­kontrolle statt Mitarbeiter­überwachung

Viele Datenpannen beginnen mit der Datenübertragung auf ein mobiles Speichermedium oder Endgerät, das später verloren geht. Oder Daten werden gestohlen, indem Angreifer sie über unkontrollierte Schnittstellen kopieren. Die Schnittstellenkontrolle gehört deshalb zur Datenschutzkontrolle dazu. Sie darf aber nicht zur Mitarbeiterüberwachung ... mehr

Ortung Handy
16.08.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Ortungsdienste: So wird das Smartphone nicht zum Spion

Die Ortung von Handy oder Smartphone kann Unfallopfern das Leben retten, sie erleichtert die Disposition im Außendienst und spürt verlorene Geräte auf. Doch ein Ortungsdienst kann den Datenschutz gefährden, erfolgt die Ortung heimlich und zu unerlaubten Zwecken. Prüfen Sie deshalb die Verwendung solcher Dienste im Unternehmen. mehr