SHOP Kontakt
Mindestlohn steigt auf 12 Euro
29.03.2022Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Betriebsrats-Check: Zwölf Euro Mindestlohn ab Oktober

Vor sieben Jahren startete der Mindestlohn in Deutschland. Seither kannte er nur eine Richtung: nach oben, aber nur schrittweise. Ab Oktober 2022 springt er plötzlich auf zwölf Euro. Was bedeutet das für Arbeitnehmer und Betriebe? Auf Sie als Betriebsrat kommt viel Arbeit zu. mehr

Mindestlohnarbeitszeitkonto Betriebsrat
29.03.2022Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Betriebsrats-Check: Mindestlohnarbeitszeitkonto

Betriebsräte sind für alle Beschäftigtengruppen im Unternehmen verantwortlich, so auch für die Kollegen, die zum Mindestlohn arbeiten. Sind für diese Arbeitnehmer Arbeitszeitkonten eingerichtet, damit auch hier flexible Arbeitszeiten wahrgenommen werden können, gilt es einiges zu beachten. mehr

Mindestlohn Betriebsrat
14.09.2021Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Mindestlohnanhebung hat keine Auswirkungen auf andere Löhne

Eine Anhebung des Mindestlohnes rechtfertigt laut einem Beschluss des BAG nicht die Forderung des Betriebsrats, dass auch die höheren Grundlöhne steigen. Die Zahlung des gesetzlichen Mindestlohnes führe nicht zu einem Anspruch auf Änderung mitbestimmter Entlohnungsgrundsätze in einer Betriebsvereinbarung. mehr

Mindestlohn
03.01.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Das sollten Unternehmer zum Mindestlohn wissen!

Mindestlohn gibt es nach Leistung der Arbeit. Vor Urlaubsantritt gezahltes Urlaubsgeld zählt nicht dazu: es wird ja vorab und nicht für Arbeit gezahlt. Nicht immer ist es so logisch. Arbeitgeber sollten hier genau hinschauen. mehr

Mindestlohn Nachtzuschlag
04.12.2017Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

BAG: Mindestlohn bildet unterste Grenze für Nachtzuschläge

Erfreuliche Nachrichten aus Erfurt: Das BAG hat die Rechte von Tausenden Schichtarbeitern gestärkt. In einem Grundsatzurteil stellten die Arbeitsrichter klar, dass für die Berechnung von Nachtzuschlägen der Mindestlohn als unterste Basis gilt. Das gleiche gilt für Feiertagslohn und Urlaubsgeld. mehr

Personalmangel in Krankenhäusern
17.05.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Mindestlohnerhöhung im Pflegedienst

Der Mindestlohn in der Pflege wird zum 1. Januar 2018 weiter steigen. Eine Kommission hatte sich im April 2017 darauf geeinigt, dass auch in den Folgejahren eine Steigerung eintreten soll. Davon sollen besonders Pflegehilfskräfte profitieren. mehr

Mindestlohn
25.11.2016News Unternehmensführung Personal

Unternehmen nutzen Mindestlohnausnahmen nur selten

Ausnahmen für Langzeitarbeitslose Stell‘ dir vor, es gelten Privilegien – und niemand nutzt sie. So die derzeitige Situation beim Mindestlohn. Da gibt es Ausnahmeregelungen bei der Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen – doch sie bleiben weitgehend ungenutzt. Das Problem: die Beteiligten wollen nichts davon wissen. mehr

Mindestlohn auch für Bereitschaftszeiten
06.09.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

BAG-Grundsatzurteil: Mindestlohn gilt auch für Bereitschaftszeiten

Arbeitgeber müssen auch für Bereitschaftsdienste den gesetzlichen Mindestlohn bezahlen. Das hat jüngst das Bundesarbeitsgericht entschieden. Im Klartext bedeutet das Urteil, dass Beschäftigte für die Zeit, in der sie sich für ihren Arbeitseinsatz bereithalten, Anspruch auf – derzeit – mindestens 8,50 € pro Stunde haben. BAG, Urteil vom ... mehr

Bereitschaftsdienst
27.07.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Bereitschaftsdienst: Anspruch auf gesetzlichen Mindestlohn

Das Bundesarbeitsgericht hat sich mit der Definition des Bereitschaftsdiensts befasst. Nach Auffassung des 5. Senats handelt es sich bei Bereitschaftsdienst um Arbeitsstunden. Laut seinem Urteil vom 29. Juni 2016 besteht ein Anspruch auf Mindestlohn, wenn sich der Arbeitnehmer während einer Bereitschaft an einem vom Arbeitgeber bestimmten Ort ... mehr

Praktikum
11.05.2016Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Praxiswissen für den Betriebsrat: Diese Rechte haben Praktikanten

Beim Praktikum stehen an erster Stelle das Lernen und die Wissensvermittlung. Das Erbringen einer Arbeitsleistung ist hingegen nicht Sinn und Zweck – so lautet die Theorie. Doch in der Praxis sieht das oft anders aus: Praktikanten werden als „billige“ und „motivierte“ Arbeitskräfte eingeplant. Zum Teil ersetzen sie sogar ... mehr

Passendes Produkt

Betriebsrat & Personalrat | Betriebsvereinbarung

Kom­men­tierte Betriebsver­einba­run­gen – Ihr Rüst­zeug als Betriebs­rat

Einfach verstehen, schnell und rechtssicher bearbeiten, clever verhandeln

€ 199,00 Buch mit CD-ROM

zzgl. € 7,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt