SHOP Kontakt

Kündigung

Downloads

Abfindungen – so holen Sie mehr für Ihre Kollegen heraus gratis
Handout | Arbeits­recht

Abfindun­gen – so holen ­Sie ­mehr für Ih­re Kollegen her­aus

Eines gleich mal vorweg: es gibt kein Anrecht auf eine Abfindung, außer ein Tarifvertrag oder ein Sozialplan regeln ...

Herunterladen
Leitfaden
Arbeitsrecht
Sonder­ausga­be ­Abfindun­gen von ...
gratis
Leitfaden | Arbeits­recht

Sonder­ausga­be ­Abfindun­gen von ­Be­triebs­rat ­KOM­PAKT

So holen Sie mehr für Ihre Kollegen heraus In der Regel hat der Betriebsrat bei Abfindungen keine ...

Herunterladen
Checkliste
Geschäftsführung Betriebsrat
Check­liste: ­Gründe für den ...
gratis
Check­liste | Geschäfts­füh­rung Betriebs­rat

Check­liste: ­Gründe für den Ver­lust des ­Be­triebs­rat­s­am­tes

Welche Punkte führen zum Verlust eines Betriebsratsamtes? Hier die passende Checkliste als Gratis-Download.

Herunterladen
Videoaufnahmen Beweismittel
15.09.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Fristlose Kündigung: Videoaufnahmen als Beweismittel

Ein Supermarkt will herausfinden, wer im Kassenbereich ständig Waren stiehlt, vor allem Zigaretten. Deshalb installiert er eine Videoüberwachung. Bei der Videoüberwachung fällt zufällig auf, dass Kassiererin C im Zusammenhang mit Pfandflaschen Geld unterschlägt. Lassen sich die Videoaufnahmen als Beweismittel verwenden, um ihr zu kündigen? ... mehr

Nebentätigkeit Betriebsrat
22.08.2017Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Nebentätigkeit erlaubt: Gericht kassiert fristlose Kündigung

Die Zahl der Beschäftigten mit einem Nebenjob steigt stetig. Rund drei Millionen Erwerbstätige in Deutschland gehen laut dem IAB einem Zweitjob nach. Damit hat sich die Zahl der Nebenjobber innerhalb der letzten 20 Jahre verdreifacht. Erlaubt der Hauptarbeitgeber den Nebenjob, spricht nichts dagegen. LAG Düsseldorf, Urteil vom 21.06.2017, Az.: ... mehr

Geldstrafe Datenabruf
14.08.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Datenschutzverstoß im Meldeamt: Geldstrafe!

Die Strafvorschriften im Datenschutzrecht stehen nur auf dem Papier. Und Datenschutzverstöße in einer Behörde lassen sich sowieso nie nachweisen – so denken viele. Die Realität sieht jedoch zunehmend anders aus. Das zeigt ein Strafverfahren in Berlin. Eine Mitarbeiterin im Einwohnermeldewesen hatte dort unbefugt Daten abgerufen. Die Folge: ... mehr

Personalgespräch Smartphone
27.07.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Aufzeichnung eines Personalgesprächs mit dem Smartphone

Ein Vorgesetzter bittet Sie zu einem Personalgespräch. Es geht darum, dass Sie immer wieder länger wegen Krankheit ausgefallen sind. Den Vorgesetzten kennen Sie bisher nicht persönlich. Schon deshalb ist Ihnen nicht ganz wohl. Zur Sicherheit nehmen Sie das Gespräch deshalb heimlich mit Ihrem Smartphone auf. Eine gute Idee, denn so können Sie ... mehr

Wir suchen Azubis
17.07.2017News Unternehmensführung Personal

Immer weniger Azubis – Arbeitgeber mit deren Kritik konfrontiert

Niedrigstzahlen von Azubis in ländlichen wie in urbanen Regionen. Arbeiten wie Gott in Frankreich – für Azubis stellt sich derzeit die Stellensuche wie die Auswahl eines leckeren Menüs dar. In ländlichen Regionen zählt man so wenige Azubis wie selten. In der Region Stuttgart können sich junge Leute die Lehrstellen quasi nach Gusto ... mehr

Sozialauswahl
11.04.2017Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Betriebsrat muss Punkteschema für Sozialauswahl zustimmen

Stehen die Zeichen im Betrieb auf Personalabbau, hat der Betriebsrat dafür zu sorgen, dass die vom Arbeitgeber vorzunehmende Sozialauswahl korrekt abläuft. Um das zu gewährleisten, bedienen sich Arbeitgeber gerne der Hilfe sogenannter Punkteschemata – vorausgesetzt, der Betriebsrat hat zugestimmt. BAG, Beschluss vom 26.07.2005, Az.: 1 ABR ... mehr

Nadel im Heuhaufen
28.03.2017Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Nach „Zufallsfund“ durch Videoüberwachung: Rauswurf

Klassischer Fall von „dumm gelaufen“: Ein Supermarktbetreiber installiert eine Videoanlage, um Zigarettendiebstähle aufzuklären. Stattdessen zeigen die Aufnahmen eine Kassiererin, wie sie einen Pfandbon im Wert von 3,25 € unterschlägt. Ein solcher „Zufallsfund“ rechtfertigt eine fristlose Kündigung, meint das BAG. mehr

mutterschutz
08.11.2016News Unternehmensführung Personal

Kündigung im Mutterschutz weiter unklar

Voraussichtlich am 1. Januar tritt Mutterschutznovelle in Kraft Darf ein Arbeitgeber einer schwangeren Mitarbeiterin kündigen? Und wie sieht es nach der Geburt damit aus? Voraussichtlich Neujahr tritt die Novelle zum Mutterschutz in Kraft. Eigentlich sollte sie auch das Kündigungsverbot von Schwangeren neu regeln. Doch ein Zusatz sorgt erneut ... mehr

Passendes Produkt

Betriebsrat & Personalrat | Betriebsvereinbarungen

Kom­men­tierte Betriebsver­einba­run­gen online – Ihr Rüst­zeug als Betriebs­rat

Einfach verstehen, schnell und rechtssicher bearbeiten, clever verhandeln

€ 465,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt