Kontakt

Krankheitstage

Lebenskrise
25.09.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Lebenskrisen wirken sich stark auf die Berufstätigkeit aus

Der AOK-Bundesverband hat Mitte September seinen Fehlzeiten-Report 2017 veröffentlicht. Danach beeinflussen Lebenskrisen die Berufstätigkeit der betroffenen Menschen erheblich. Jeder zweite Betroffene fühlt sich in seiner Leistungsfähigkeit eingeschränkt oder geht krank zur Arbeit. 19,4 Tage lang fehlt im Durchschnitt jeder Beschäftigte im ... mehr

Krankengeldausgaben
26.10.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Beitragsbemessungsgrenzen in Renten- und Krankenversicherung werden angehoben

Infolge gestiegener Gehälter ändern sich 2017 wieder die Beitragsbemessungsgrenzen in der Kranken- und Rentenversicherung. Das hat die Bundesregierung am 12.10.2016 beschlossen. Aber die noch im Sommer angekündigte Erhöhung der Krankenkassenbeiträge soll im nächsten Jahr nun nicht kommen. mehr

Krankenstand
25.08.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Krankenstand: Rücken und Psyche leiden

Im ersten Halbjahr betrug der Krankenstand der Arbeitnehmer in Deutschland 4,4 Prozent. Das ist das Ergebnis einer DAK-Analyse mit Basisdaten von 2,6 Millionen Beschäftigten. So hoch lag der Krankenstand zuletzt in den 1990er-Jahren. Hintergrund des Trends sind vor allem mehr Fehltage wegen psychischer Leiden und Muskel-Skelett-Erkrankungen wie ... mehr

Krankengeldausgaben
18.08.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Krankenversicherung wird teurer

Die gesetzliche Krankenversicherung wird allen Meldungen zufolge von den Arbeitnehmern Zusatzbeiträge zu den Krankenversicherungsbeiträgen erheben. Infolge der weiter steigenden Zahl an Arbeitslosengeld-II-Beziehern ist in den kommenden Jahren mit weiteren Steigerungen zu rechnen. mehr

Entgeltfortzahlung
01.07.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Entgeltfortzahlung nur bei Kur in Vorsorge- oder Reha-Einrichtungen

Gesetzlich Versicherte haben während einer ambulanten Vorsorgekur gegen ihren Arbeitgeber nur dann Anspruch auf Entgeltfortzahlung, wenn die vom Sozialleistungsträger (z.B. Krankenkasse) bewilligte Maßnahme in einer Einrichtung der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation iSd. § 107 Abs. 2 SGB V durchgeführt wird und keinen urlaubsmäßigen ... mehr

Krankengeldausgaben
29.01.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Gründe für die gestiegenen Krankengeldausgaben

Die seit 2006 stark gestiegenen Krankengeldausgaben belasten die Krankenkassen und wirken sich deshalb auf die Höhe des Krankenversicherungsbeitrags aus. Gleichwohl stellen sie laut einem Expertengutachten keine dramatische budgetäre Entwicklung dar. Vielmehr hätten positive Beschäftigungseffekte und steigende Erwerbseinkommen zu den höheren ... mehr

17.06.2015Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Mindestlohn gibt es auch bei Krankheit und an Feiertagen

Der Mindestlohn sorgt weiterhin für Zündstoff. Immer mehr Fälle landen vor den Arbeitsgerichten, weil die Frage, in welchen Konstellationen der Arbeitgeber Mindestlohn zahlen muss, zunehmend für Streit in den Betrieben führt. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat jetzt ein Urteil mit Signalwirkung gefällt, indem es der Praxis einiger ... mehr