SHOP Kontakt

Krankheit

Betriebsrat AU
06.04.2020Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Das rät der Betriebsrat: Kollegen sollten auf eine AU per WhatsApp verzichten

Laut dem LG Hamburg ist es wettbewerbswidrig, im Rahmen einer Fernbehandlung per WhatsApp Krankschreibungen zu erteilen. Es sei mit der ärztlichen Sorgfalt nicht vereinbar, dass der ausstellende Arzt grundsätzlich auf den persönlichen Kontakt mit dem Patienten verzichtet. Was dieses Urteil für Arbeitnehmer bedeutet, erfahren Sie hier. mehr

Corona auf der Baustelle
27.03.2020Fachbeitrag Handwerker & Bauunternehmer Bauausführung

Corona im Bau! Wie Sie jetzt mit Störungen & Stillstand auf der Baustelle umgehen

Die Corona-Krise spitzt sich immer mehr zu. Sie können Verzögerungen oder sogar den Stillstand der Baustelle nicht mehr verhindern. Deshalb kommt es jetzt darauf an, dass Sie richtig auf diese Behinderungen reagieren! Wir beantworten Ihnen, welche rechtlichen Auswirkungen die Störungen im Bauablauf durch den Coronavirus COVID-19 haben. mehr

Betriebsrat Gutachten
14.02.2019Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

Arbeitsmedizinische Gutachten: Das sollten Sie als Betriebsrat wissen

Wenn Kollegen öfter krank sind, ist das für alle Beteiligten eine schwierige Situation. Umso verfahrener wird es, wenn eine Einordnung des Beschäftigten in die betrieblichen Abläufe kaum noch möglich ist. In solchen Fällen braucht nicht nur der Arbeitgeber Klarheit – auch die Kollegen und (hoffentlich) der Betroffene selbst sollten wissen, ... mehr

Einstellungsuntersuchung
20.12.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Einstellungsuntersuchung: Das ist erlaubt!

Blutabnahme, Urintests und andere Einstellungsuntersuchungen haben einige Großkonzerne, Rundfunkanstalten und öffentliche Verwaltungen in die Schlagzeilen gebracht. Ihr Vorgehen stieß bei Datenschützern, Gewerkschaften und Arbeitsrechtlern auf harsche Kritik. Trotzdem hat eine Einstellungsuntersuchung im gewissen Umfang ihre Berechtigung. In ... mehr

Suchtkrankheiten
27.09.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Entwicklungen bei Suchtkrankheiten

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung hat Kinder von Suchtkranken zum Schwerpunkt ihres Berichts gemacht. Aus diesem Sucht- und Drogenbericht 2017 geht auch hervor, dass in Deutschland jährlich Zehntausende Menschen an den Folgen von Alkohol- oder Tabakkonsum sterben. mehr