Kontakt

Immissionsschutz

42. BImSchV Gefaehrdungsbeurteilung
20.05.2019News Umweltschutz Immissionsschutz

Gefährdungsbeurteilung nach der 42. BImSchV

Wer als Betreiber einer Verdunstungskühlanlage, eines Nassabscheiders oder eines Kühlturms die Anlage neu oder erneut in Betrieb nimmt, ist gemäß der 42. BImSchV („Legionellenverordnung“) verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung vorzunehmen. Der Verband der Chemischen Industrie hat dazu eine Vorlage erarbeitet. mehr

diesel-skandal-fahrverbote-1032232520
18.02.2019News Umweltschutz Immissionsschutz

Dieselskandal und Fahrverbot: Fördermittel für die Nachrüstung von Fahrzeugen

Liegt Ihr Firmensitz in einer Stadt mit Grenzwertüberschreitung oder in einem benachbarten Landkreis? Oder erzielen Sie in einer solchen Stadt mindestens 25 Prozent ihres Umsatzes? Dann prüfen Sie jetzt das aktuelle Fördermittelangebot des Bundesverkehrsministeriums (BMVI), wie Sie Fördermittel für die Nachrüstung von Nutzfahrzeugen und ... mehr

TA Luft 2018
11.10.2018News Umweltschutz Immissionsschutz

TA Luft: Neuer Entwurf veröffentlicht

Dass die TA Luft novelliert werden muss, ist seit vielen Jahren klar. Aber die Reform gestaltet sich schwieriger als gedacht. Nun hat das Ministerium frühere Pläne noch einmal grundlegend überarbeitet. Das Ergebnis: Der Entwurf für eine überarbeitete TA Luft 2018. Welche Änderungen sie bereithält und wie sie sich vom Referentenentwurf 2016 ... mehr

Ist Ihre Anlage nach dem Immissionsschutzgesetz genehmigungspflichtig?
27.08.2018Fachbeitrag Umweltschutz Immissionsschutz

Ist Ihre Anlage nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz genehmigungspflichtig?

Die Errichtung und der Betrieb vieler Anlagen ist dem immissionsrechtlichen Genehmigungsvorbehalt unterworfen. Wenn Sie im ersten Schritt die richtigen Fragen stellen und beantworten, finden Sie meist schnell heraus, ob Sie für Ihr Anlagenprojekt das Bundes-Immissionsschutzgesetz beachten müssen oder nicht. mehr