SHOP Kontakt

GmbH

Die deutsche GmbH war die weltweit erste Form einer haftungsbeschränkten Kapitalgesellschaft. Mit über einer halben Million Unternehmen ist die GmbH in Deutschland mit Abstand die beliebteste Gesellschaftsform.

GmbH

Die GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) ist im deutschen Recht eine Kapitalgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit.

Haftung

Die Gesellschaft haftet ausschließlich mit ihrem Gesellschaftsvermögen.

Die Haftung der Gesellschafter besteht nur gegenüber der Gesellschaft. Gesellschafter können nicht mit ihrem Privatvermögen zur Haftung herangezogen werden.

Eine besondere Verantwortung trägt der GmbH-Geschäftsführer. Er haftet bei Pflichtverletzungen sogar mit seinem privaten Vermögen.

Speziell für GmbH Geschäftsführer haben wir unseren Infobrief „GmbH-Brief AKTUELL“ konzipiert. Dieser hilft Ihnen dabei, sich mit geringem Zeitaufwand up to date zu halten und Ihr berufliches wie privates Risiko zu minimieren. Informieren Sie sich jetzt!

Stammkapital

Grundsätzlich sind mindestens 25.000 Euro als Stammkapital einzubringen.

Gesetzliche Regelung

Die GmbH wird gesetzlich geregelt durch das GmbH-Gesetz (GmbHG).

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) wurde 2008 das deutsche GmbH-Recht reformiert.

Der GmbH-Geschäftsführer

Der Geschäftsführer ist das gesetzliche Organ der GmbH, er führt die Geschäfte der Gesellschaft und vertritt sie nach außen. Ohne Geschäftsführer ist die GmbH nicht handlungsfähig.

Das operative Geschäft managt zumeist der Geschäftsführer. Er ist Organ der Gesellschaft und muss eine natürliche Person sein.

Der Geschäftsführer hat dafür zu sorgen, dass der Gesellschaftszweck erreicht wird und die zur Erreichung erforderlichen Handlungen festgelegt und vollzogen werden. Dazu muss der Geschäftsführer alle organisatorischen, kaufmännischen und personellen Maßnahmen ergreifen, die notwendig sind, um die Aufgaben der Gesellschaft zu erfüllen. Er vertritt die Gesellschaft gerichtlich und außergerichtlich.

Der Geschäftsführer wird durch die Gesellschafterversammlung der GmbH bestellt und abberufen. Er kann zugleich (auch alleiniger) Gesellschafter sein.

Unternehmergesellschaft

Seit 2008 gibt es als existenzgründerfreundliche Variante die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt). Die Erleichterung und Beschleunigung von Unternehmensgründungen war eines der Kernanliegen der GmbH-Reform. Nicht zuletzt aufgrund der Niederlassungsfreiheit in Europa war der deutsche Gesetzgeber bestrebt, im europäischen Wettbewerb mithalten zu können.

Viele europäische Mitgliedstaaten hatten es bereits vorgemacht: Mit der britischen Private Limited Company, der französischen SARL (Société à responsabilité limitée) und der spanischen SLNE (Sociedad Limitada Nueva Empresa) bestehen GmbH-ähnliche Gesellschaftsformen, die in puncto Gründungsaufwand sowie Kapitalaufbringung und Kapitalerhalt einige Vorteile aufzuweisen haben.

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Autorin des Titels „GmbH von A-Z“)

 

Verwandte Themen

Downloads

Muster
Arbeitsrecht
Zwi­schen­zeug­nis­ für ei­nen ...
gratis
Mus­ter | Arbeits­recht

Zwi­schen­zeug­nis­ für ei­nen Ge­schäfts­füh­rer

Die Geschäftsführer einer GmbH stellen ihren Mitarbeitern Zeugnisse aus, sollten darüber aber ihr eigenes nicht ...

Herunterladen
Muster Gesellschaftsvertrag GmbH gratis
Arbeits­hilfe | GmbH

Mus­ter Ge­sellschafts­ver­trag GmbH

Wollen Sie eine (weitere) GmbH gründen, ist ein Gesellschaftsvertrag (auch im Sprachgebrauch als ...

Herunterladen
Online-Seminar: Notfallkoffer für GmbH-Geschäftsführer gratis
Video | GmbH

Online-Semi­n­ar: Notfallkoffer für GmbH-Ge­schäfts­füh­rer

Wer rechnet schon gerne mit dem Schlimmsten. Leider verdrängen wir mögliche Unglücksszenarien. Sicher ein Grund, ...

Herunterladen
GmbH-Geschäftsführer Vertrag
18.10.2022Expertentipp Unternehmensführung GmbH

Geschäftsführer Vertrag

GmbH-Geschäftsführer haben zahlreiche Rechte und Pflichten. Diese sind in erster Linie im GmbH-Gesetz (GmbHG) niedergelegt und betreffen die Rechtsstellung des GmbH-Geschäftsführers als Organ der Gesellschaft. Gesetzlich nicht bestimmt ist jedoch die Vergütung des GmbH-Geschäftsführers nebst sämtlichen damit zusammenhängenden Fragen. mehr

UG Definition
30.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Die UG: Definition und Besonderheiten

Will eine GmbH nur Gewinn erzielen? Das Gesetz sieht das nicht so eng. Danach können Sie zu jedem zulässigen Zweck eine GmbH gründen. Das gilt auch für eine UG. Aber es gibt einige Unterschiede zwischen der großen und der kleinen GmbH oder Unternehmergesellschaft (UG). mehr

Entlastung treuwidrig
28.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Wann ist eine Entlastung des Geschäftsführers treuwidrig?

Ihr Geschäftsführer hat sich bemüht. Als Gesellschafter wollen Sie ihn entlasten. Dabei haben Sie einen breiten Ermessensspielraum. Doch Vorsicht! Gutmütigkeit oder Nachlässigkeit kann zu Ihrem Nachteil ausgelegt werden, unter Umständen als Verstoß gegen die Treuepflicht. mehr

Betriebsaufspaltung
28.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Wann bietet sich eine Betriebsaufspaltung an?

Wenn der Spaltpilz umgeht – ist im Betrieb oft Hopfen und Malz verloren. Das muss aber nicht sein. Oft bietet es sich sogar an, den Betrieb zu spalten, allein der Verringerung von Haftung wegen. Sie können Ihren Betrieb auf vielfältige Weise aufspalten. Mit Chancen, aber auch Risiken. mehr

Versammlungsleiter in der Gesellschafterversammlung
20.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Der Versammlungsleiter in der Gesellschafterversammlung

Auf jedem Schiff, das dampft oder segelt … und auf jeder Versammlung gibt es einen, der sie regelt. Im Aktienrecht ist der Versammlungsleiter Pflicht. Im GmbH-Recht ist er zwar nicht vorgeschrieben. Sinnvoll ist er allemal. Wer soll Streithähne in der Versammlung zügeln, wenn nicht er? mehr

Stiftungen des bürgerlichen Rechts Errichtung
19.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Stiftungen des bürgerlichen Rechts: So erfolgt die Errichtung

Der Entschluss ist gefasst: Sie wollen eine Stiftung gründen. Doch das ist wie bei der Ehe oder einem Hausbau: das entscheiden Sie nicht ex und hopp nebenbei. Da heißt es Farbe bekennen. Nun beginnen Ihre Zweifel. Haben Sie alles überlegt? Doch auch hier wird nur mit Wasser gekocht. mehr

Vorsicht bei Steuergutachten
18.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung Steuern

Vorsicht bei Steuergutachten

Bisweilen sollte man jemanden fragen, der etwas von der Sache versteht. Besonders wenn Sie als GmbH Interessen beim Finanzamt durchsetzen wollen. Dafür geben Sie dann ein Gutachten in Auftrag. Verlieren Sie, bleiben Sie auf den Kosten sitzen – und wenn Sie siegen, manchmal auch. mehr

Elterngeld BEEG
11.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Elterngeld: Das regelt das BEEG

Mehr zeitliche Freiräume, partnerschaftliche Aufteilung von Erwerbs- und Familienzeiten, auch für Väter. Das reformierte Elterngeld- und -zeitgesetz soll künftig diesen Forderungen gerecht werden. Es nimmt den zeitlichen Bedarf in den Blick und soll Eltern früh geborener Kinder besser helfen. mehr

Rechtsscheinhaftung
09.01.2023Fachbeitrag Unternehmensführung GmbH

Rechtsscheinhaftung bei der haftungsbeschränkten UG

Die Haftung ist beschränkt. Das ist einem Kunden klar, wenn er mit Ihnen als GmbH ein Geschäft abschließt. Dafür steht die Abkürzung. Sind Sie eine Unternehmergesellschaft, ist Ihre Haftung ebenfalls beschränkt. Doch klar ist es Kunden erst, wenn Sie es ausdrücklich hinzuschreiben. mehr

Passendes Produkt

Unternehmensführung | GmbH

GmbH-Brief − Steuervor­teile, Haf­tungs­schutz und Finanz­si­cher­heit für Geschäfts­füh­rer

Wichtige rechtliche Informationen, Expertenwissen und Handlungsempfehlungen für Ihre Geschäftsführung

€ 419,16 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Unternehmensführung | Formulare

Antrag auf Elternzeit gem. §§ 15, 16 BEEG

Block à 100 Blatt: Beantragen Sie mit diesem Formular durchgehende Elternzeit oder auch mehrfache/wechselnde Elternzeit. Dieser Formularblock ...

€ 54,00 Formulare

zzgl. € 3,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Unternehmensführung | Controlling

Controlling mit Excel: 1.600 Profi-Tools für das erfolg­rei­che Unter­neh­men

Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

€ 599,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Unternehmensführung | Kalender

Chefzeit­planer, Rind­le­der schwarz

Exklusiver Kalender im großzügigen Format, Rindleder schwarz inkl. Wochenkalendarium 2023, Jahresplan und Lineal mit aufgedrucktem ...

€ 72,00 Kalender-Mappe

zzgl. € 3,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Unternehmensführung | Kalender

Chefzeit­planer, Kunst­le­der schwarz

Kunstleder schwarz inkl. Wochenkalendarium 2023, Jahresplan und Lineal, Format 25 x 22,5 cm

€ 35,00 Kalender-Mappe

zzgl. € 3,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Unternehmensführung | Kalender

Pocket Office mit Reißver­schluss

Praktischer und eleganter Kalender in Vollrindleder schwarz mit Reißverschluss, DIN A 5, inkl. Wochenkalendarium 2023 oder Tageskalendarium ...

€ 112,00 Kalender-Mappe

zzgl. € 3,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Unternehmensführung | Formulare

Fehlzei­tenkar­ten

Bund à 100 Stück: In die Fehlzeitenkarte kann Urlaub, Sonderurlaub, Krankheit, Kur, Unfall, Mutterschaft und unbezahlter Urlaub über 6 Jahre ...

€ 60,00 Formulare

zzgl. € 3,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt