Kontakt

Gefahrgut

Jahr für Jahr wächst die Menge an Gefahrgut, das über unsere Straßen befördert wird, auf Schienen, im Flugzeug, auf Flüssen oder übers Meer. Um die Risiken bei der Beförderung gering zu halten, werden international und auch in Deutschland Gefahrgutvorschriften erlassen. Wer an Gefahrguttransporten beteiligt ist, sollte diese Vorschriften kennen und verstehen, warum es diese Regelungen gibt und warum sie sich für die einzelnen Verkehrsmittel unterscheiden.

Gastransporter

Gefahrgut – Definition

Gefahrgut oder gefährliche Güter sind Stoffe und Gegenstände, von denen aufgrund

  • ihrer Natur (z.B. giftig),
  • ihrer Eigenschaften (z.B. Säuren) oder
  • ihres Zustands (z.B. geschmolzen)

bei der Beförderung Gefahren ausgehen

  • für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung,
  • insbesondere für die Allgemeinheit,
  • für wichtige Gemeingüter,
  • für Leben und Gesundheit von Menschen sowie für Tiere und Sachen.

 

Gefahrgutvorschriften

Insbesondere folgende Vorschriften sind für den Gefahrguttransport bedeutend:

Wer an Gefahrguttransporten beteiligt ist, sollte diese Vorschriften kennen.

Gefahrgutklassen

Von den Gefahrgütern gehen unterschiedliche Risiken aus: Sie können z.B. explosiv, ätzend, giftig sein. Um die Schutzmaßnahmen in den Vorschriften logisch zusammenzufassen, werden die Gefahrgüter in folgende Klassen und Unterklassen eingeteilt:

1 explosive Stoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
2 Gase
3 entzündbare flüssige Stoffe
4.1 entzündbare feste Stoffe, selbstzersetzliche Stoffe   und desensibilisierte explosive feste Stoffe
4.2 selbstentzündliche Stoffe
4.3 Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündbare   Gase entwickeln
5.1 entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
5.2 organische Peroxide
6.1 giftige Stoffe
6.2 ansteckungsgefährliche Stoffe
7 radioaktive Stoffe
8 ätzende Stoffe
9 verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände

Tipp: Im Downloadbereich finden Sie aktuell eine Gefahrgutklassen-Übersicht mit den dazugehörigen Gefahrgutkennzeichen und Beispielen.

Verpackungsgruppe

Verpackungen für gefährliche Güter müssen z.B. eine Fallprüfung ohne Schäden überstehen. Dabei gilt:
Je gefährlicher das Gut ist, umso stabiler muss die Verpackung sein. Deshalb gibt es die drei Verpackungsgruppen

  • I – für Stoffe mit hoher Gefahr: Fallhöhe 1,80 m
  • II – für Stoffe mit mittlerer Gefahr: Fallhöhe 1,20 m
  • III – für Stoffe mit geringer Gefahr: Fallhöhe 0,80 m

mit unterschiedlichen Prüfanforderungen. Die Buchstaben X, Y, Z werden auf die Verpackung aufgedruckt und zeigen an, für welche Stoffe die jeweilige Kiste, das Fass usw. geeignet ist.

Noch konkreter wird mit der vierstelligen UN-Nummer angezeigt, welches Gefahrgut hier befördert wird. Diese Nummer steht in den Gefahrgutvorschriften, im Beförderungspapier, auf dem Versandstück und auf der Warntafel.
UN-Nummern sind vergeben für:

  • einzelne Gefahrgüter (UN 1203, BENZIN)
  • Gruppen (UN 1965, KOHLENWASSERSTOFFGAS)
  • Sammelpositionen (UN 2902, PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, N.A.G.)

Gefahrgutkennzeichen

Jeder, der mit gefährlichen Gütern umgeht – beim „normalen“ Transport oder bei einem Unfall –, soll darauf hingewiesen werden, womit er es hier zu tun hat. Deshalb gibt es Label und Warntafeln. Gefahrgüter werden gekennzeichnet mit:

Gefahrgutfahrzeuge mit Stückgut werden mit einer neutralen orangefarbenen Warntafel versehen.
Tankfahrzeuge, die Gefahrgut transportieren, haben zusätzlich auf der Warntafel:

  • Nummer zur Kennzeichnung der Gefahr
  • UN-Nummer

Verwandte Themen

Downloads

Gefahrgutklassen - Übersicht gratis
Über­sicht | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Gefahr­gut­klas­sen - Über­sicht

Von Gefahrgut können unterschiedliche Gefährdungen ausgehen. Um die Schutzmaßnahmen logisch zusammenzufassen, ...

Herunterladen
Gefahrzettel und Symbole nach ADR gratis
Über­sicht | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Gefahrzet­tel und Symbole nach­ ADR

Gefahrzettel haben die Form eines auf der Spitze stehenden Quadrats, eine Seitenlänge von 10 cm und sind in zwei ...

Herunterladen
Beförderungspapier nach ADR gratis
Formu­lar | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Beförde­rungs­pa­pier nach­ ADR

Das Beförderungspapier informiert entlang der Lieferkette über alle gefahrgutrelevanten Angaben.

Herunterladen
Big Bags
04.11.2016Fachbeitrag Gefahrguttransport Praxis

Grundregeln bei der Transportsicherung von Big Bags

Ein Ladeeinheitentyp eines flexiblen IBC oder Big Bags ist bei einer festgelegten Beschleunigung in einer bestimmten Richtung nicht stabil. Da die Verformung und relative Verschiebung von Teilen ihrer Einheit größer sind als die in europäischen Standards festgelegten akzeptablen Höchstgrenzen, können Big Bags je nach Abmessungen und Lage des ... mehr

Beim Gefahrguttransport ist die Unterweisung der Fahrer Pflicht
12.09.2016Fachbeitrag Gefahrguttransport Unterweisung

Unterweisungen für Fahrer von Gefahrguttransporten

Fahrer, die Gefahrgüter befördern, haben eine große Verantwortung und müssen neben der ADR-Schulungsbescheinigung („Gefahrgutführerschein“) in regelmäßigen Abständen unterwiesen werden. Gerade die aufgabenbezogenen Inhalte der Unterweisung für den Gefahrguttranport sind nicht immer leicht herauszufinden, da sie naturgemäß von ... mehr

Gefahrguttransport
09.05.2016Fachbeitrag Gefahrguttransport Recht

Ladungssicherung von Gefahrgut: Das sind die rechtlichen Grundlagen

Beim Beschleunigen, bei Kurvenfahrten und beim Bremsen wirken erhebliche Kräfte auf das Ladegut ein. Immer wieder kommt es vor, dass Ladung vom Lkw fällt und dadurch Staus entstehen oder Unfälle passieren. Werden bei der Ladungssicherung von Gefahrgut Fehler gemacht, dann sind die Folgen oft noch weitreichender. Und die Zahlen sind alarmierend: ... mehr

Passendes Produkt

Gefahrguttransport | Gefahrgut-Beauftragter

Gefahr­gut kom­pakt

So meistern Sie Recht und Praxis beim Gefahrguttransport!

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Gefahrguttransport | Gefahrgut-Recht

Vor­schrif­tendi­enst Gefahr­gut­recht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 389,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Gefahrguttransport | Gefahrgut-Versand

Gefahr­gut­ver­sand PROFI plus

Mit dem Gefahrgutversand PROFI plus erstellen Sie die geforderten Beförderungspapiere für den Transport gefährlicher Güter für alle ...

€ 1.059,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Gefahrguttransport | Informieren und Umsetzen

Damit der Fah­rer Sie ver­steht

Das nützliche Verständigungspaket im Hosentaschenformat: Die wichtigsten Begriffe bei der Verständigung mit Gefahrgutfahrern für Sie in 9 ...

€ 36,45 Sonstiges

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Gefahrguttransport | Informieren und umsetzen

Online-Paket Gefahrgut­transport

Ihr All-In-One-Paket: Wichtige Vorschriften, praxisgerechte Kommentare, wirksame Arbeitshilfen, professionelle Unterweisungsunterlagen und ...

€ 1.169,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Gefahrguttransport | Informieren und Umsetzen

Damit der Fah­rer Sie ver­steht

Das nützliche Verständigungspaket im Hosentaschenformat: Die wichtigsten Begriffe bei der Verständigung mit Gefahrgutfahrern für Sie in 9 ...

€ 36,45 Sonstiges

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Gefahrguttransport | Informieren und umsetzen

Handbuch ADR/RID 2019 + natio­nale Vor­schrif­ten

Das Standardwerk zum Gefahrguttransportrecht – jetzt neu in der Auflage 2019! Alle wichtigen Gefahrgutvorschriften für Straße (ADR) und ...

€ 49,50 Loseblattwerk

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt