SHOP Kontakt

Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung

Downloads

Checkliste Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen - Organisation gratis
Check­liste | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Check­liste Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung ­psy­chi­sche Be­las­tun­gen - Or­ga­ni­sa­tion

Die Checkliste Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen liefert Ihnen einen Überblick über alle Teilschritte ...

Herunterladen
Als Betriebsrat psychische Belastungen erkennen und beheben gratis
Handout | Betrieb­li­ches Gesundheits­ma­nage­ment

Als ­Be­triebs­rat ­psy­chi­sche Be­las­tun­gen erken­nen und be­he­ben

+++ Welche Mitbestimmungsrechte Sie als Betriebsrat haben und +++ welche Maßnahmen den Kollegen am meisten ...

Herunterladen
Betriebsratspraxis: Die psychische Gefährdungsbeurteilung gratis
Handout | Betrieb­li­ches Gesundheits­ma­nage­ment

Betriebs­rats­praxis­: Die ­psy­chi­sche Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung

Die Gestaltung des Prozesses der Gefährdungsbeurteilung ist weder im Arbeitsschutzgesetz noch in den dazugehörigen ...

Herunterladen
14.10.2020News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Psychische Belastungen: Sprunghafter Anstieg des Behandlungsbedarfs

Die Zahl der Arbeitsausfälle aufgrund psychischer Erkrankungen ist rasant gestiegen. Die Krankenkasse DAK Gesundheit verzeichnet nach neuesten Angaben von 2000 bis 2019 einen Anstieg der Ausfalltage infolge von Depressionen um 184 Prozent. Die Fehlzeiten wegen anderer Angststörungen wuchsen um 205 Prozent, Ausfälle durch Reaktionen auf schwere ... mehr

Telearbeit
05.08.2019Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Gefährdungsbeurteilung Telearbeit: Achtung bei psychischen Belastungen

Mehrere Tage pro Woche zu Hause arbeiten klingt erst einmal gut, vor allem wenn die Alternative das Großraumbüro oder das tägliche stundenlange Stop-and-go in der Rush hour  ist. Aber auch Telearbeit ist nicht die Lösung aller Probleme: Auch hier begegnen Arbeitnehmer verschiedenen Gefahren, die der besonderen Situation "Homeoffice" ... mehr

Checkliste
20.07.2018Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung: Schritt-für-Schritt-Anleitung und Muster

Aller Anfang ist schwer, das gilt auch für die Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung. Fragen Sie sich, wie Sie die Daten ermitteln und beurteilen sollen? Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung und Muster können Ihnen helfen, einen Einstieg zu finden und einen eigenen Fahrplan zu entwickeln – aber auch, im Anschluss die richtigen ... mehr

psychische belastung
11.04.2018Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz

Das Thema psychische Belastung am Arbeitsplatz und daraus folgende Erkrankungen wird immer wichtiger - das zeigen die Daten der gesetzlichen Krankenkassen: Seit Jahrzehnten steigt die Zahl der beruflichen Fehltage. Doch was sind psychische Belastungen überhaupt und ab wann werden sie schädlich? mehr

Gefährdungsbeurteilung
06.09.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Gefährdungsbeurteilungen über psychische Belastungen kommen besondere Bedeutung zu

Auch die Dienststellen des öffentlichen Dienstes sind verpflichtet, regelmäßig fachkundige Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen zu erstellen und daraus gezielte Maßnahmen abzuleiten. Der Personalrat hat hierbei zwar kein Mitbestimmungsrecht. Aber er kann sich durch Beratung im Arbeitsschutzausschuss und durch Überwachung der ... mehr

Emotionsarbeit
07.07.2016Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Gefährdungen durch Emotionsarbeit reduzieren

Wer mit Kunden arbeitet, ist in vielerlei Hinsicht stärker belastet als ein Arbeitnehmer ohne direkten Kundenkontakt. Das ist das Ergebnis des DAK-Branchenreports Handel. Beschäftigte im Einzelhandel sind deutlich länger krankgeschrieben als der Durchschnitt, vor allem wegen langwieriger psychischer Erkrankungen sowie Rückenproblemen. Doch das ... mehr

Arbeitssicherheit
23.06.2016Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Beitrag aus „Arbeitssicherheit kompakt“

Verhältnisprävention und Verhaltensprävention

Bei der Minderung der Ursachen von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz wird in der Regel unterschieden zwischen Verhältnisprävention und Verhaltensprävention. Die beiden Ansätze widersprechen sich nicht, sondern ergänzen sich im Optimalfall vielmehr. Stress - Definition Der Begriff Stress kann auf verschiedene Weise definiert werden. Am ... mehr