Kontakt

Gefährdung

Paragraph auf EU-Flagge
09.02.2018Fachbeitrag Produktsicherheit CE-Kennzeichnung

Vorhersehbare Fehlanwendung

Vernünftigerweise vorhersehbare Fehlanwendung – wohlbekannt und doch ein Rätsel: „Woher soll ich wissen, was meine Kunden mit meinem Produkt anstellen?” Kommt Ihnen diese Frage bekannt vor? Man bekommt Sie regelmäßig zu hören, wenn man nach der „vernünftigerweise vorhersehbaren Fehlanwendung” fragt. Aber warum fragt man überhaupt ... mehr

Räum- und Streupflicht
23.01.2018Fachbeitrag Ordnungsamt & Gewerbeamt Ordnungsamt

Räum- und Streupflicht auf einzelnen Glättestellen?

Die winterliche Räum- und Streupflicht von Grundstückseigentümern besteht nur bei Vorliegen einer allgemeinen Glätte. Einzelne Glättestellen können die Winterdienstpflicht nicht begründen. Eine Gemeindesatzung zum Winterdienst ist regelmäßig so zu verstehen, dass keine Erweiterung der Verkehrssicherungspflicht gewollt ist (BGH, Urteil vom ... mehr

Warnhinweise
18.01.2018Interview Produktsicherheit Technische Dokumentation

Sicherheitshinweise: so etwas wie ein Sicherheitsbewusstsein erzeugen

Sicherheitshinweise stehen seit einiger Zeit auf dem Prüfstand. Nicht nur das Buch „Warn Out” von Dietrich Juhl hat zum Nachdenken über das Thema Sicherheits- und Warnhinweise angeregt. Auch andere Experten und Autoren nehmen sich des Stoffs an und versuchen, die ausgeuferte Entwicklung zu stoppen oder zumindest in erträgliche Bahnen zu ... mehr

Einstellungsuntersuchung
20.12.2017Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Einstellungsuntersuchung: Das ist erlaubt!

Blutabnahme, Urintests und andere Einstellungsuntersuchungen haben einige Großkonzerne, Rundfunkanstalten und öffentliche Verwaltungen in die Schlagzeilen gebracht. Ihr Vorgehen stieß bei Datenschützern, Gewerkschaften und Arbeitsrechtlern auf harsche Kritik. Trotzdem hat eine Einstellungsuntersuchung im gewissen Umfang ihre Berechtigung. In ... mehr

Die Europäische Union
01.12.2017Fachbeitrag Produktsicherheit Maschinenrichtlinie

Das Restrisiko im Rahmen der Maschinenrichtlinie

„Restrisiko” ist ein Begriff, der in den unterschiedlichsten Bereichen des menschlichen Daseins verwendet wird. Wie der Name sagt, beschreibt er ein Risiko, das „übrig bleibt”, dem man letztlich nicht entgehen kann, wenn man sich einer entsprechenden Lebenssituation befindet. mehr

Blitzschutz
11.09.2017Fachbeitrag Produktsicherheit EMV-Richtlinie

Überspannungsschutz nach dem Kombinationskonzept

Anordnung und Montage von Blitzschutz- und Überspannungsschutzelementen für Anlagen, Systeme und Geräte werden in der Regel nach dem schon in den 1950er-Jahren entwickelten Blitzschutz-Zonen-Konzept vorgenommen. Es definiert Schutzzonen, in denen unterschiedliche bzw. koordinierte Schutzelemente zum Einsatz kommen. mehr

Gefährder
31.08.2017Fachbeitrag Ordnungsamt & Gewerbeamt Ordnungsamt

Bayern will Gefährder effektiver überwachen

Mit dem „Gesetz zur effektiveren Überwachung gefährlicher Personen“ vom 24.07.2017 schafft Bayern als erstes Bundesland eine Rechtsgrundlage, um als gefährlich eingeschätzte Personen insbesondere aus dem terroristischen und sonstigen extremistischen Spektrum zu überwachen. mehr