SHOP Kontakt

Fördermittel Energie

Förderprogramme-geld-fuer-energiewende
02.01.2022News Energie Energieeffizienz

Energie-Förderrichtlinien erweitert: mehr Geld, mehr Möglichkeiten

Neue Fördergegenstände "Ressourceneffizienz" und "Transformationskonzepte", diverse Erhöhungen in den Förderhöchstbeträgen und verbesserte Konditionen für kleine und mittlere Unternehmen: Hier lesen Sie mehr zu den Änderungen, die seit November 2021 für die Energieeffizienz-Förderprogramme der Bundesregierung gelten. mehr

Förderung von Energiemanagementsystemen
06.11.2021Fachbeitrag Energie Energieeffizienz

Förderung von Energiemanagementsystemen: Bundesförderung Energieeffizienz

Seit 1. Januar 2019 gibt es die neue "Bundesförderung Energieeffizienz in der Wirtschaft – Zuschuss und Kredit". Sie richtet sich an Unternehmen aller Branchen und Größen, Stadtwerke und Energiedienstleister. Alle Maßnahmen, die die Strom- oder Wärmeeffizienz deutlich erhöhen, können durch das neue Programm gefördert werden. mehr

Energieberatung
20.05.2021Expertentipp Energie Energieeffizienz

Wie eine Energieberatung Unternehmen hilft

Die Wege zur Energieeinsparung in Unternehmen sind vielfältig und komplex. Wer sie nicht kennt, verschwendet wertvolle Ressourcen. Das muss nicht sein! Kompetente Energieberater können nicht nur große Betriebe, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) voranbringen. Dieser Beitrag fasst kurz zusammen, was es über Nutzen, ... mehr

Stromzähler mit Geld im Vordergrund - Zeichen für Förderprogramme für Energieeefizienz
13.02.2021News Energie Energieeffizienz

Energie-Förderungen 2021: Viele positive Neuerungen

Zum Jahreswechsel sind zwei neue Förderrichtlinien in Kraft getreten, die die Struktur der Energieförderlandschaft ziemlich durcheinanderwirbeln. Das ist in diesem Fall positiv: Die Fördermöglichkeiten für energieeffiziente Gebäude und Energieberatungen wirken dadurch viel aufgeräumter als vorher. Eine neue Kälte-Klima-Richtlinie wendet ... mehr

SpaEfV
16.01.2021Expertentipp Energie Energierecht

SpaEfV: So erhalten Unternehmen den Spitzenausgleich

Unternehmen des produzierenden Gewerbes können über den Spitzenausgleich nach Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV) bis zu 90 % der Belastungen aus der Energie- oder Stromsteuer zurückerhalten. Hier informieren wir über die Voraussetzungen und wichtige Unterlagen. mehr

Snackautomat, Elektroauto, Druckgerät: Der neue Leitfaden der Bundesnetzagentur zum Messen und Schaetzen erleichtert deren Stromverbrauchsmessung
15.12.2020Fachbeitrag Energie Energierecht

Neuer Leitfaden macht „Messen und Schätzen“ erheblich einfacher

Zweimal hat ihn die Bundesnetzagentur (BNetzA) verschoben, jetzt ist er endlich da: der finale Leitfaden zum Messen und Schätzen bei EEG-Umlagepflichten. Gleich vorweg: Er hält, was er verspricht. Auf 85 Seiten bekommen Unternehmen jetzt eine Orientierung an die Hand, die ihnen das Messen und Abgrenzen von Drittstrommengen vereinfacht. mehr

Energie-Contracting
15.04.2020Expertentipp Energie Energieeffizienz

Energie-Contracting – der einfache Weg zur Energieeffizienz

Beim Energie-Contracting beauftragt ein Unternehmen ein anderes mit bestimmten Aufgaben rund um die Lieferung und Bereitstellung von Energie. Die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Energielieferanten erleichtert es Betrieben, die gesetzlichen Vorgaben zur Steigerung der Energieeffizienz zu erfüllen. Dadurch werden im eigenen Unternehmen ... mehr