Kontakt

Finanzen

Downloads

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive ...
gratis
Arbeits­hilfe | Informa­tion

Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 2

Praxisanwendung Anpassungen für Alternative Finanzierungsformen Bei der Inanspruchnahme alternativer ...

Herunterladen
Checkliste zur BWA Optimierung
gratis
Check­liste | Finan­zen

Check­liste zur BWA ­Optimie­rung

Verbessern Sie Ihre Möglichkeiten, eine aussagekräftige BWA zu erhalten. Nutzen Sie jetzt den kostenlosen Download ...

Herunterladen
Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive ...
gratis
Arbeits­hilfe | Informa­tion

Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 1

Grundlagen Die Kommunen müssen sich insgesamt auf härtere Zeiten für die Kreditaufnahme einrichten. Diese neuen ...

Herunterladen
Frankfurter Römerberg mit Rathaus
22.10.2015News Bürgermeister Finanzen

Stadt gegen Finanzkonzern

Pforzheim will die Deutsche Bank wegen Verlusten aus Zinsgeschäften vor rund zehn Jahren auf Schadenersatz verklagen. Schon einmal hatte man mit einer solchen Klage Erfolg. Im Dezember 2014 zahlte die JP Morgan Chase Bank im Rahmen eines Vergleichs rund 37 Millionen Euro Ausgleich. mehr

Investitionskredit
31.08.2015News Unternehmensführung Management

Investitionskredite künftig schwerer zu bekommen

DIHK warnt vor weiterer Erschwerung des Zugangs zu Investitionskrediten. Deutschlands Unternehmen kommen relativ leicht an Kredite für Investitionen – noch. Der Trend geht jedoch in entgegengesetzter Richtung. Gerade die wichtigen Investitionskredite könnten vermehrt zum Problem werden. Das zeichnet sich aufgrund der jüngsten ... mehr

elektronische Rechnung
31.07.2015Fachbeitrag Unternehmensführung Steuern

Pflichten für elektronische Rechnungen weitgehend unbekannt

Neuer Bitkom-Leitfaden erklärt wichtige Regelungen Auf der Festplatte gesichert statt in den staubigen Aktenschrank einsortiert: Elektronische Rechnungen werden einfach erstellt, unkompliziert verschickt und schnell verbucht. Doch steckt der Teufel auch hier oft im Detail. Viele Unternehmer wissen nicht, worauf sie bei elektronischen ... mehr

Das Münchner Rathaus
28.07.2015News Bürgermeister Finanzen

Im nächsten Jahr mehr Geld für die Kommunen

Die Kommunen und Landschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen werden 2016 voraussichtlich Zuweisungen von 9,9 Milliarden Euro erhalten. Das wären rund 313 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Die Zahl basiert auf den Einnahmeerwartungen des Landes nach der Mai-Steuerschätzung. mehr

Hand mit Geldmünzen
20.07.2015Fachbeitrag Bürgermeister Informieren und Recht

Kindergartengebühren – recherchieren, nachdenken, entscheiden

Unabhängig von der teilweise ideologisch geprägten Debatte über gebührenfreie Kita und Kindegarten oder beitragsfreie Jahre, lohnt es sich für jedes Gemeindeoberhaupt die Gebührengerechtigkeit im bestehenden System unter die Lupe zu nehmen. Dabei stellen sich viele Fragen, die oftmals in der Verwaltung und in den politischen Gremien nicht ... mehr

Rotes Rathaus Berlin
19.05.2015News Bürgermeister Finanzen

Weniger Geld für Thüringens Kommunen?

Die Kommunen in Thüringen müssen damit rechnen, weniger Geld vom Land zu erhalten. Eine Überprüfung der Regelungen für den Finanzausgleich zwischen Land und Kommunen hat ergeben, dass den Städten, Gemeinden und Landkreisen offensichtlich zu viel Geld zugestanden wird. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
06.05.2015News Bürgermeister Finanzen

Finanzschwache Kommunen können nun investieren

Vier Landkreise sowie 80 Einheits- und Verbandsgemeinden in Sachsen-Anhalt profitieren von Mitteln des Bundes für finanzschwache Kommunen. 111 Millionen Euro fließen in das Bundesland. Dessen Regierung übernimmt zusätzlich die Finanzierung des kommunalen Eigenanteils. mehr

Rotes Rathaus Berlin
23.04.2015News Bürgermeister Finanzen

Keine Entspannung bei den kommunalen Finanzen

Die Haushaltssituation der Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen ist nach wie vor kritisch. Dies belegt die aktuelle Haushaltsumfrage des Städte- und Gemeindebundes im Land. Bis Ende 2015 werden 257 Mitgliedskommunen ihre Ausgleichsrücklage vollständig aufgebraucht haben. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
20.03.2015News Bürgermeister Finanzen

Mit über 173 Millionen Euro im Plus

Die kreisangehörigen Gemeinden und Samtgemeinden sowie die Landkreise in Niedersachsen haben das Jahr 2014 mit einem positiven Finanzsaldo von 240 Millionen Euro abgeschlossen. Sie sorgen damit für ein recht gutes finanzielles Gesamtbild der Kommunen in dem Bundesland. mehr

Das Münchner Rathaus
20.03.2015News Bürgermeister Finanzen

Geldsegen aus Sondervermögen und Bildungspaket

Hessens Kommunen erhalten in den kommenden Jahren zusätzlich rund 337 Millionen Euro vom Bund. Auf diese Summe addieren sich der hessische Anteil aus dem Sondervermögen für finanzschwache Gemeinden sowie die erwartete Nachzahlung aus dem Bildungs-und Teilhabepaket. mehr