Kontakt

Energierecht

Der Begriff "Energierecht" wird üblicherweise als Umschreibung der Gesamtheit der Rechtsnormen, die die Energiewirtschaft regeln, verwendet. Hier finden Sie Informationen und Arbeitshilfen, die Ihnen die Orientierung im Energierecht erleichtern.

energierecht

Kaum ein Bereich ist in Deutschland so verregelt wie das Energierecht. Die Erzeugung, die Verteilung, den Transport, die Lieferung und Bereitstellung, den Verbrauch, die Einsparung und die effiziente Verwendung von Energie regeln in Deutschland weit über tausend Seiten und viele Tausend Paragrafen.

Aufgrund seiner zentralen wirtschaftlichen Bedeutung und der vielen Wechselwirkungen zu Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz nehmen der Regelungsgrad und damit die Komplexität des Energierechts stetig zu. Dabei gibt es nicht einmal ein Energiegesetzbuch. In Expertenkreisen wird davon ausgegangen, dass für Unternehmen der Energiewirtschaft mehr als 10.000 Einzelnormen aus dem Bereich des Energierechts zu beachten sind.

Maßgebliche und grundlegende Vorschriften des Energiewirtschaftsrechts in Deutschland sind im Energiewirtschaftsgesetz geregelt. Es ist damit gewissermaßen die Zentralnorm des deutschen Energierechts, von der ausgehend zahlreiche Spezialgesetze einzelne Bereiche des Energierechts regeln. Kernbereiche des Energierechts sind das Energiewirtschaftsrecht, das Energiekartell- und -wettbewerbsrecht, das Energieverbraucherschutzrecht, das Energieumweltrecht, das im Wesentlichen vom Recht der erneuerbaren Energien ausgemacht wird, sowie das Energiesicherheitsrecht. Zahlreiche Einzelbereiche sind hinzuzuzählen (z.B. Energiesteuerrecht, Atomrecht). Wichtige Gesetze sind:

  • Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
  • Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG)
  • Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG)
  • Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG)
  • Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
  • Energieeinsparungsgesetz (EnEG) und Energieeinsparverordnung (EnEV)

Das europäische Gemeinschaftsrecht genießt dabei stets Anwendungsvorrang vor dem deutschen Recht. Entsprechend einer Pyramide gilt: Niederrangiges Recht muss immer mit dem höherrangigen Recht vereinbar sein. In Deutschland ist weiterhin zu berücksichtigen, dass die deutsche Rechtsprechung nach der Maxime ”Bundesrecht bricht Landesrecht“ vollzogen wird.

Warum das Energierecht für Unternehmen wichtig ist

Während die Energieversorgung und -verfügbarkeit (auch nach Maßgabe von bestimmten Bedarfsspitzen) von selbstverständlicher Bedeutung sind, ist insbesondere auch der Energiepreis (als auch der Strompreis) von ganz erheblicher wirtschaftlicher Relevanz für viele Unternehmen. Teilweise erzeugen Unternehmen auch selbst Energie mit eigenen Kraftwerken (vor allem mit Heizkraftwerken). Die Eigenerzeugung hat noch einmal durch die Erzeugung von Strom mit Photovoltaikanlagen auf Dächern zugenommen.

Im Folgenden haben wir für Sie Informationen und Arbeitshilfen zusammengestellt, die Ihnen einen Überblick über diese Spezialgesetze geben und Sie bei der Umsetzung rechtlicher Regelungen unterstützen. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Verwandte Themen

Downloads

Checkliste
Energierecht
Check­liste Rechtska­tas­ter
gratis
Check­liste | Energie­recht

Check­liste Rechtska­tas­ter

Mithilfe dieser Checkliste sind Sie bei der Erstellung und Überprüfung Ihres firmeninternen Rechtskatasters auf der ...

Premium
Zum Download
Leitfaden
Umwelt und Energie
Ver­fah­rens­anweisung ­Messung & ...
gratis
Leitfaden | Umwelt und Energie

Ver­fah­rens­anweisung ­Messung & Ve­r­i­fi­zie­rung

Dieses Merkblatt fasst die Vorgehensweise zur Messung und Verifizierung von Energieeffizienzmaßnahmen zusammen. ...

Premium
Zum Download
Arbeitshilfe
Energieaudit
Durch­füh­rung ­En­ergieau­dit nach­ ...
gratis
Arbeits­hilfe | Energieau­dit

Durch­füh­rung ­En­ergieau­dit nach­ DIN EN 16247

Durch das neue EDL-G gewinnt die Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247 immer mehr an Bedeutung. In diesem ...

Premium
Zum Download
Stromspeicher
13.08.2018Fachbeitrag Energie Energierecht

Stromspeicher: Der schwierige rechtliche Rahmen

Insbesondere aus Gründen der Systemstabilität und -flexibilität werden Stromspeicher aus der zukünftigen Energielandschaft nicht mehr wegzudenken sein. Eine belastbare Definition, die den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Stromspeichern als Baustein der Energiewende auch nur annährend gerecht würde, existiert allerdings bis heute ... mehr

Weiterleitung von Strom an Dritte
25.07.2018Fachbeitrag Energie Energierecht

Achtung bei der Weiterleitung von Strom an Dritte

Die Weiterleitung von Strom an Dritte richtig einzuordnen und zu berücksichtigen ist nicht leicht – aber wichtig, wenn Betriebe z.B. von der Stromsteuervergünstigung profitieren. Wir können nur empfehlen, sich eingehend mit der Situation auf Ihrem Betriebsgelände zu befassen. mehr

EEG-Umlagereduzierung
26.06.2018Fachbeitrag Energie Energierecht

EEG-Umlagereduzierung: Fristende am 2. Juli 2018

Im Strompreis ist auch auch eine Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien (EEG-Umlage) enthalten, die jährlich neu festgelegt wird. Sie liegt für das Jahr 2018 bei 6,79 Cent/kWh. Unternehmen mit sehr hohen Stromverbräuchen können einen Antrag auf Verminderung dieser Umlage stellen. Lesen Sie mehr darüber, was sie dieses Jahr bei der ... mehr

KWK-Anlagen
24.05.2018News Energie Energierecht

Eigenstrom aus KWK-Anlagen: Einigung mit EU

Viele Betreiber von KWK-Anlagen (Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen) können aufatmen: Sie zahlen auch 2018 eine reduzierte EEG-Umlage für ihren KWK-Eigenstrom. Darauf haben sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am 7. Mai geeignet. mehr

Energiesteuergesetz
16.11.2017Fachbeitrag Energie Energierecht

Kleine Änderungen – große Wirkung: Das neue Strom- und Energiesteuergesetz

Novelle Strom- und Energiesteuergesetz vom Sommer 2017: Die jüngsten Reformen lassen die Steuerbefreiung im Großen unangetastet, im Kleinen aber verschärfen die Novellen durchaus die Bedingungen, unter denen sich Unternehmen die Strom- und Energiesteuer (teilweise) sparen können. Ein Überblick: mehr

Marktstammdatenregister
20.04.2017Vorschrift/Gesetz Energie Energierecht

Das neue Marktstammdatenregister

Ein neues energiewirtschaftliches Anlagenkataster soll es in Deutschland ab dem Sommer 2017 geben. Alle bisherigen Melde- und Erfassungspflichten für Energieerzeugungs- und -Verbrauchsanlagen fallen damit weg. Was kommt damit auf Anlagenbetreiber zu? Welche neuen Pflichten bringt das Marktstammdatenregister mit sich? mehr

EEG 2017
28.03.2017Vorschrift/Gesetz Energie Erneuerbare Energien

EEG 2017: Die wichtigsten Neuerungen der Reform

Seit dem 01.01.2017 gelten die neuen Regelungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2017. Grundlegende Änderungen betreffen die Förderungshöhe von Anlagen zur Erzeugung von EEG-Strom, die Eigenversorgung und die besondere Ausgleichsregelung. Eine Übersicht: mehr

Neuerungen im Energierecht 2017
15.03.2017Vorschrift/Gesetz Energie Energierecht

Aktuelle und zukünftige Neuerungen im Energierecht 2017

EEG-Reform, Messstellenbetriebsgesetz, Emissionshandel – 2017 hat uns bereits zahlreiche Neuerungen im Energierecht beschert und an mindestens ebenso vielen Energiegesetzen wird aktuell noch gearbeitet. Was neu ist und was noch kommen soll, haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst. mehr

Stromnetz-Verteilernetze-Anreizregulierungsverordnung-novellieren-Novelle
12.07.2016Fachbeitrag Energie Energierecht

Novelle der Anreizregulierung macht Verteilernetze fit

Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien wird schon heute zu 90 % in die Verteilernetze eingespeist. Darum hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) 2015 beschlossen, einen „modernen Regulierungsrahmen für moderne Stromnetze“ vorzulegen. Damit will es die Anreizregulierungsverordnung novellieren. Strom- und ... mehr

Passendes Produkt

Energie | Energierecht

Vor­schrif­tendi­enst Energie­recht

Ermittlung, Überprüfung und Dokumentation der Rechtsvorschriften.

€ 359,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Energie | Energierecht

Vor­schrif­tendi­enst Energie­recht

Der "Vorschriftendienst Energierecht" von WEKA MEDIA gewährleistet Ihnen eine komplette Vorschriftenüberwachung und Dokumentation des ...

€ 359,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Energie | Energiemanagement

Messkon­zepte

So erfüllen Sie alle rechtlichen Anforderungen zur Einführung von intelligenten Messsystemen und senken Ihre Energiekosten nachhaltig.

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen

Energie | Energierecht

Energie­recht

Das Produkt "Energierecht" von WEKA MEDIA bietet eine aktuelle und praxisnahe Aufbereitung von Energiegesetzen für zeitsparendes und ...

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen

Energie | Energieberatung

Erstbe­ra­tung Energie

Die "Erstberatung Energie" von WEKA MEDIA ist der erste Schritt für ein erfolgreiches und nachhaltiges Energiemanagement im Unternehmen.

€ 1.600,00 Sonstiges

zzgl. MwSt.

Energie | Energiemanagement

Energieau­dits in klei­nen und mit­tle­ren Unter­neh­men

Der praxisnahe Leitfaden zur Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247 von WEKA MEDIA. Arbeitshilfen, Excel-Tools, Tipps etc. für ein ...

€ 92,52 Buch mit CD-ROM

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Energie | Energie-Schulung

Schu­lungs­pa­ket Energie

Das "Schulungspaket Energie" von WEKA MEDIA ist das erste PPT-Schulungsprodukt zur Vermittlung von Basiswissen zum Thema betrieblicher ...

€ 459,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.