Kontakt

Energiemanagementsystem

verbesserung der energiebezogenen leistung
11.08.2017Expertentipp Energie Energieeffizienz

Wie eine Verbesserung der energiebezogenen Leistung nachweisen?

Diese Frage wird immer wichtiger, müssen doch akkreditierte Zertifizierungsstellen bis spätestens Oktober 2017 die Anforderungen und Vorgaben der ISO 50003 umsetzen. Damit müssen sie bei der Zertifizierung auch prüfen, ob sich die energiebezogene Leistung verbessert hat. Der Beitrag fasst verschiedene Möglichkeiten zusammen. mehr

revision der iso 50001
25.07.2017Norm Energie Energierecht

Revision der ISO 50001: Was wird sich verändern?

Eine neue Version der ISO 50001 wird voraussichtlich im Januar 2019 veröffentlicht. Welche Veränderungen hält die Revision der ISO 50001 für ihre Anwender bereit? Wir fassen zusammen, was bekannt ist. mehr

Zertifizierungsaudit
23.06.2017Expertentipp Energie Energieaudit

Vorbereitung auf das Zertifizierungsaudit

Im Zertifizierungsaudit verdichten sich alle Wünsche, Mühen und Vorbereitungen der letzten Jahre. Eine Zertifizierungsgesellschaft beurteilt jetzt die Zertifizierungsreife und den gelebten Betrieb des Energiemanagementsystems. Da muss alles klappen. Mit diesen Tipps starten Sie perfekt vorbereitet in Ihr Zertifizierungsaudit. mehr

20.06.2017Expertentipp Energie Energierecht

Stolpersteine: Zertifizierung von Managementsystemen

Der Gesetzgeber hat die Erlangung steuerlicher und sonstiger Vorteile im Energiebereich an den Betrieb von Energiemanagementsystemen geknüpft. Mit diesem Schritt hat er die Unternehmen, die in den Genuss solcher Erleichterungen kommen wollen, dazu gezwungen, Energiemanagementsysteme einzuführen und zertifizieren zu lassen. mehr

Integration von Energiemanagementsystemen
23.05.2017Expertentipp Energie Energieeffizienz

Integration von Energiemanagementsystemen in andere Managementsysteme

Die Integration von Energiemanagementsystemen (EnMS) in bereits vorhandene Managementsysteme soll mit der anstehenden Revision der DIN EN ISO 50001 leichter werden. In diesem Beitrag erläutern wir, welche Vorteile sich aus einer solchen Managementsystem-Integration ziehen lassen und geben Tipps zur Umsetzung. mehr

aktionsplan
17.05.2017Fachbeitrag Energie Energieeffizienz

Aktionsplan - der Motor des Energiemanagementsystems

„Zur Erreichung ihrer strategischen und operativen Ziele muss die Organisation Aktionspläne einführen, verwirklichen und aufrechterhalten“, fordert die DIN EN ISO 50001. Dieser Beitrag zeigt, was ein solcher Aktionsplan ist, wie er aussehen kann und welche Möglichkeiten Sie für dessen Erstellung haben. mehr

Foerderprogramm
27.04.2017Expertentipp Energie Energieeffizienz

Neue Förderprogramme Energieeffizienz 2016/2017

Seit unserem letzten Rückblick auf Förderprogramme im Bereich Energie sind einige neue Förderrichtlinien in Kraft getreten. Wann sind z.B. Klimaanlagen förderungsfähig? Wann lohnt sich ein Energiemanagementsystem? mehr

Iso 50006 Energieleistungskennzahlen
25.11.2016Norm Energie DIN EN ISO 50001

ISO 50006: Leitfaden zu Energieleistungskennzahlen

Mit der neuen ISO 50006 haben Unternehmen endlich einen Leitfaden zur Hand, der sie bei Energieleistungskennzahlen und der energetischen Ausgangsbasis unterstützt. Wir skizzieren die Methode, die die Norm vorschlägt, und fassen ihre wichtigsten Inhalte zusammen. mehr

Energiemanagementsystem-implementiert-was-nun-komm-danach
14.10.2016Expertentipp Energie Energieeffizienz

Energiemanagementsystem implementiert? So geht es weiter!

Die Implementierung eines Energiemanagementsystems (EnMS) im Unternehmen ist mit Aufwand verbunden: Führungskräfte werden geschult, Mitarbeiter für das Thema Energieeffizienz sensibilisiert. Es können externe Berater ins Haus geholt, neue Messkonzepte entwickelt, sogenannte „Smart Meter“ installiert und Workflows verändert werden. Nach ... mehr