Kontakt
Der Einkauf von Übersetzungen
03.05.2019Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Vorsicht beim Einkauf von Übersetzungen

Egal ob für Geschäftsführung, Marketing und Vertrieb, technische Dokumentation oder Rechtsabteilung – in Zeiten der Globalisierung benötigen immer mehr Unternehmen Übersetzungen. Jeder kennt die berühmten Benutzerhandbücher, die einem deutschen Kunden ein chinesisches Produkt erklären sollen. Manche davon sind schlicht und ... mehr

Durchlaufzeiten verkürzen
30.04.2019Expertentipp Einkauf & Logistik Einkauf

Kurze Durchlaufzeiten: Das sind die Voraussetzungen

Lieferungen just-in-time sind heute in viele Firmen an der Tagesordnung. Der Einkäufer bestellt das notwendige Material. Dieses wird so termingetreu geliefert, dass es gerade noch rechtzeitig an der Station der Fertigungs- bzw. Lieferkette ankommt. Eben dort, wo es benötigt wird. Top für den Einkauf: Damit sinken die Durchlaufzeiten, teure ... mehr

Fremde AGB abwehren
26.04.2019Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Meine AGB, deine AGB

Kaum ein Vertrag wird heute im kaufmännischen Geschäftsverkehr noch ohne Allgemeine Geschäftsbedingungen, kurz AGB, geschlossen. Häufig verwendet der Einkäufer seine AGB und der Lieferant verwendet seine. Kommt der Vertrag durch Angebot und Annahme zustande, müssen sich die Parteien auch darüber einigen, dass die Allgemeinen ... mehr

Prospekte, Preislisten, Flyer, Lieferverzeichnisse: die Bindungswirkung von Erklärungen im Wettbewerb
24.04.2019News Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Bindungswirkung von Erklärungen auf dem Kapitalmarkt und im Wettbewerb

So mancher Einkäufer wird mit Werbung, Prospekten, Lieferverzeichnissen und Preislisten regelrecht zugeschüttet. Bestellt er dann, weil der im Prospekt ausgewiesene Preis für ein Produkt ausgesprochen günstig ist, kann es zu unliebsamen Überraschungen kommen. Was tun, wenn die Ware auf einmal mehr kostet? Was gilt: Der Preis im Prospekt oder ... mehr

Wirksamkeit einer Willenserklärung
18.04.2019News Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Willenserklärung: Zugang und Wirksamwerden

Diese Situation kennen wir nicht nur aus Paarbeziehungen: Der eine Partner sagt etwas Wichtiges und der andere meint später: „Davon weiß ich ja gar nichts. Mit mir hast du jedenfalls nicht darüber gesprochen.“ Einfach sagen, was man will, reicht nicht aus. Die sogenannte Willenserklärung muss auch beim anderen angekommen sein. Ist die ... mehr

Seit 1. Januar 2018: das neue Bauvertragsrecht im Einkauf
11.04.2019News Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Seit 01.01.2018: das neue Bauvertragsrecht im Einkauf

Seit dem 01.01.2018 ist die Reform des Bauvertragsrechts in Kraft. Einige Neuerungen sind diese: Das Bürgerliche Gesetzbuch wurde an die neuen baulichen Standards angeglichen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für große Bauvorhaben wurden optimiert. Das Richterrecht wurde kodifiziert und der Bauvertrag wurde gesetzlich im Detail geregelt. Das ... mehr

Ersatzteilkauf will gut überlegt sein
09.04.2019Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Ersatzteil: Kann schnell ins Geld gehen!

Apropos Ersatzteil: Wer kennt das nicht? Da werden stark vergünstigt Produkte angeboten, die vor wenigen Jahren noch ein Vielfaches kosteten. Der preisbewusste Einkäufer fragt sich dann: „Warum sind die Produkte auf einmal so günstig?“. Er erfährt: „Die Produktion des Warentyps wird eingestellt. Ersatzteile gibt es nur noch begrenzte ... mehr

Einkäufer: Sicherheiten nutzen!
02.04.2019News Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Sicherheiten für Lieferanten und Einkäufer nutzen!

Keine Vertragspartei kann bei Vertragsabschluss vorhersehen, ob es im Nachhinein zu Störungen kommt. Zum Beispiel können der Lieferant, dessen Zulieferer, aber auch der Einkäufer in finanzielle Notlagen geraten. Das Vormaterial kann knapp werden. Oder es können für die Vertragsausführung unentbehrliche Personen ausfallen. Lassen sich diese ... mehr

Die neue Tiefbaubörse wurde initiiert vom Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (Breko).
29.03.2019News Einkauf & Logistik Einkauf

Tiefbaubörse soll gegen Mangel an Tiefbauressourcen wirken

Deutschland Entwicklungsland der Telekommunikation. Zwar will die Bundesregierung das ändern. Sie bekennt sich im Koalitionsvertrag zum flächendeckenden Gigabitnetzausbau. Allein: es fehlt an Ressourcen vor allem im Tiefbau. Hier will eine Auftragsbörse für Abhilfe sorgen. mehr