SHOP Kontakt
Kündigung
09.05.2022News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Kündigung: Welche Folgen haben diskriminierende Äußerungen von Mitarbeitern?

Bei den Arbeitsgerichten häufen sich die Fälle, in denen darüber entschieden wird, inwieweit sich fehlerhaftes Verhalten von Angestellten im privaten Bereich geahndet werden und sogar zur Kündigung führen kann. Ein Beispiel dafür, dass privates Verhalten zu arbeitsrechtlichen Sanktionen führt, sind beleidigende oder diskriminierende ... mehr

Rassismus
03.05.2022News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Initiative gegen Rassismus am Arbeitsplatz

Rassismus und Rechtsextremismus können gerade im Berufsalltag zur großen Belastung führen. Denn hier treffen Beschäftigte meist täglich und auf engem Raum mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen und Meinungen aufeinander. Daher haben das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) den ... mehr

Bewerberauswahl
20.04.2022Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Bewerberauswahl immer genau prüfen

Wenn öffentliche Arbeitgeber eine Stelle ausschreiben, müssen sie bei den Bewerbungsgesprächen eine ausreichend breite Auswahl unter den Kandidaten und Kandidatinnen treffen. Die Bewerber sollten hinsichtlich der Berufsbezeichnung nicht zu eng eingeschränkt werden, da auch Bewerbende mit nahen Berufsbezeichnungen geeignet sein können. ... mehr

Betriebsrat Diversität
11.01.2022Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

So setzt sich der Betriebsrat für Vielfalt im Betrieb ein

Unsere Gesellschaft ist bunt: Das zeigt sich nicht nur an den über 27 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland (Tendenz steigend), sondern auch in weiteren Bereichen wie LGBTQ und anderen Lebensentwürfen. Während dies in großen Konzernen oft als Chance erkannt und mit strategischen Konzepten begleitet wird, ist es gerade ... mehr

Vorstellungsgespräch
10.12.2021Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Vorstellungsgespräch: Schwerbehinderter erhält keine Einladung

Warten schwerbehinderte Stellenbewerber vergeblich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bei einem öffentlichen Arbeitgeber, so liegt nicht zwingend eine Diskriminierung vor. Wenn der Arbeitgeber alles ihm Mögliche für einen ordnungsgemäßen und fristgerechten Zugang des Schreibens unternommen hat, muss er auch keinen Anspruch auf eine ... mehr

Vorstellungsgespräch
20.08.2020Entscheidung_Urteil Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Vorstellungsgespräch: Einladung von Menschen mit Behinderung

Zu einem Vorstellungsgespräch ist ein schwerbehinderter Mensch – oder ein diesem gleichgestellter –auch dann einzuladen, wenn er sich auf eine interne Stellenausschreibung bewirbt und fachlich nicht offensichtlich ungeeignet ist. So entschied der Achte Senat des Bundesarbeitsgerichts mit Urteil vom 25. Juni 2020 – 8 AZR 75/19. Die ... mehr

Betriebsrat Gleichberechtigung
18.06.2019Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

Mehr Gleichberechtigung mit dem Betriebsrat

Viele Betriebsräte fragen sich, was sie konkret für die Gleichstellung von Frauen und Männern im Betrieb tun können. Denn dies gehört laut § 80 BetrVG zu ihren Aufgaben. Für deren Erfüllung ist es erforderlich zu wissen, wie der momentane Stand der Gleichstellung der Geschlechter ist und mit welchen konkreten Maßnahmen er (weiter) ... mehr