Kontakt

Dienstfahrzeug

Moderne Autos in einer Reihe
14.07.2017News Unternehmensführung Management

Unternehmen entlohnen mit Dienstwagen

Firmenwagen-Monitor 2016: Größte Verbreitung Firmenwagen im Vertrieb. Im Zuge der Boni-Diskussion stellt sich auch die Frage nach Dienstwagen. Dabei sind die Prestigefahrzeuge durchaus auch auf niedrigen Stufen der Gehaltsskala gängige Praxis. Spitzenreiter der Dienstwagennutzer ist der Vertrieb. Am liebsten fahren Mitarbeiter einen VW, wie ... mehr

Die GmbH von A-Z
Lexikonstichwort Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Dienstfahrzeug

Steigende Benzinpreise, 19 % Mehrwertsteuer bei Kauf und Reparatur eines Fahrzeugs – die hohen Kosten sind für viele Arbeitnehmer ein Grund, auf ein eigenes privates Fahrzeug zu verzichten. Immer häufiger wird dafür das Thema „Dienstwagen“ diskutiert. Grund genug, das Thema näher zu erläutern. Betriebsausgaben und ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Dienstfahrzeug: dienstlich oder auch privat?

Ein Dienstfahrzeug ist ein Kraftfahrzeug, das im Eigentum eines Unternehmers steht oder worüber er aufgrund eines schuldrechtlichen Vertrags mit einem Dritten (Leasing- oder Mietvertrag) verfügen kann. Oft wird sowohl dem Geschäftsführer einer GmbH als auch Führungskräften oder Mitarbeitern, die im Außendienst tätig sind, ein ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Dienstfahrzeug: Haftung bei Unfällen

Auch bei vielen Mitarbeitern in wichtigen bzw. leitenden Funktionen gehört der Dienstwagen bereits zu den Annehmlichkeiten, die arbeitsvertraglich zugesagt sind. Meist wird in den entsprechenden Vereinbarungen geregelt, dass der Mitarbeiter im Falle eines Unfalls die Selbstbeteiligung in voller Höhe selbst trägt. Das ist nach einem Urteil des ... mehr