Kontakt

Datenschutzrecht

EuGH Zeugen Jehovas
14.03.2019Entscheidung_Urteil Datenschutz Recht

Gemeinsame Verantwortlichkeit: Datenschutz bei den Zeugen Jehovas

Datenschutz im religiösen Bereich – das scheint nichts, worum sich der normale Datenschützer kümmern muss. Manchmal entscheiden Gerichte allerdings anhand eines solchen Falls Grundsatzfragen von allgemeinem Interesse. Genau das ist bei einer Entscheidung des EuGH der Fall, die sich mit Datenschutzfragen bei den Zeugen Jehovas in Finnland ... mehr

Internet-Accounts vererben
07.03.2019Fachbeitrag Datenschutz Schulung

Vererbung von Internet-Accounts

Internet-Accounts gibt es in vielen Formen. Der Zugang zu Amazon oder zu eBay gehört genauso dazu wie der Account bei WhatsApp oder Threema. Was gilt, wenn der Inhaber des Accounts stirbt? Haben seine Erben dann Zugriff auf den Account und auf die Inhalte? mehr

Datenschutzverstoß unlauterer Wettbewerb
25.02.2019Entscheidung_Urteil Datenschutz Recht

Datenschutzverstoß = unlauterer Wettbewerb?

Ob sich ein Unternehmen mit Mitteln des Wettbewerbsrechts dagegen wehren kann, dass ein Konkurrent Vorschriften des Datenschutzrechts missachtet, wird ausgesprochen kontrovers diskutiert. Das Hanseatische Oberlandesgericht in Hamburg hat sich mit dieser Frage vertieft auseinandergesetzt. Das Ergebnis: ein klares „ja, aber“. Freuen Sie sich auf ... mehr

Lösch- und Sperrkonzept
17.01.2019Fachbeitrag Datenschutz Organisation

Schritt für Schritt zum Löschkonzept

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) machen Vorgaben zur Löschung personenbezogener Daten. Daher empfiehlt es sich, ein Löschkonzept zur Umsetzung zu entwickeln. Hier unterstützt die Norm DIN 66398. mehr

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO
30.08.2018Fachbeitrag Datenschutz Organisation

Die Grundsätze der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Über die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird viel berichtet und diskutiert. Häufig geht es dabei um spezielle Fragen zum neuen Datenschutzrecht. Vieles wird jedoch verständlicher, wenn man sich gezielt mit den Grundlagen der DSGVO befasst. Das hilft auch, die Mitarbeiter im Unternehmen zu sensibilisieren. mehr

Geldbündel
18.06.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Eine privat betriebene „Bußgeldstelle“ und die DSGVO

Ein Privatmann dokumentiert mehr als zehn Jahre lang über 50.000 Verkehrsverstöße und zeigt sie an. In der Regel fertigt er dabei Fotografien an oder macht Videoaufzeichnungen. Die Datenschutzaufsicht versucht, einzugreifen. Am Ende steht ein gerichtlich bestätigtes Bußgeld von sage und schreibe 250 €. Die Datenschutz-Grundverordnung ... mehr

E-Recruiting Datenschutz
07.02.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Umgang mit Bewerberdaten: Datenschutz beim E-Recruiting

Die Digitalisierung der Wirtschaft und öffentlichen Stellen macht auch vor der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht halt. Bewerberdaten kommen zunehmend über E-Recruiting-Plattformen in die Personalabteilung. Was heißt das für den Datenschutz? mehr

Bußgeld Datenschutz
02.02.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Bußgeld für einen Datenschutzverstoß

Der Fall ging durch die Medien: Eine Frau ließ in ihrem parkenden Fahrzeug mehrere Videokameras laufen. Sie zeichneten das gesamte Geschehen rund um das Fahrzeug auf. Dieses Vorgehen verstieß gegen das BDSG. Das Ergebnis: ein Bußgeld in Höhe von 150 Euro. Beeindruckt hat dies kaum jemanden. Bleiben Verstöße gegen Datenschutzvorschriften auch ... mehr