Kontakt
Datenqualität Dokumentenmanagement braucht eine gute Konzeption
16.04.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Warum für die Datensicherheit die Datenqualität stimmen muss

Die Datenqualität ist nicht nur ein Thema für den Qualitätsbeauftragten, sie sollte auch jeden Datenschutzbeauftragten interessieren. Denn die besten Sicherheitsmaßnahmen scheitern, wenn das Datenmanagement nicht stimmt. mehr

Managed Security Services
12.04.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Managed Security Services: Darauf müssen Sie achten

Die IT-Risiken werden immer komplexer, qualifiziertes Personal ist Mangelware – das lässt nicht nur kleine und mittlere Unternehmen daran denken, die IT-Sicherheit auszulagern. Doch wer sogenannte Managed Security Services nutzt, überträgt nur Aufgaben, nicht die komplette Verantwortlichkeit. Lesen Sie, worauf Sie als Datenschutzbeauftragter ... mehr

Sicherheit DSGVO
09.04.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

DSGVO / GDPR: Wie sich die IT-Sicherheit verändern muss

Die Maßnahmen für die Sicherheit der Verarbeitung sollen sich unter anderem am Stand der Technik orientieren, so die DSGVO. Während heute ein Zugangsschutz über Passwörter für einen bestimmten Schutzbedarf noch ausreichen kann, zeigen aktuelle Studien, dass sich dies ändern wird. Die Biometrie ist auf dem Vormarsch. mehr

Weiterleitung E-Mails nach Hause
03.04.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Vorsicht bei der Weiterleitung von E-Mails „nach Hause“

Jeder, der eine dienstliche E-Mail an seinen privaten Mail-Account weiterleitet, riskiert die fristlose Kündigung. So berichteten manche Medien über das hier vorgestellte Urteil. In Wirklichkeit sagt das Gericht zwar etwas anderes. Aber eine gewisse Vorsicht ist tatsächlich geboten. Sonst kann es zu Konflikten kommen, die leicht zu vermeiden ... mehr

Arztpraxis Schweigepflicht
05.03.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Arzthelferin verletzt Schweigepflicht: Kündigung!

Beschäftigte in Arztpraxen wissen natürlich, wie wichtig die Verschwiegenheit in ihrem Job ist. Sollte man jedenfalls meinen. Was ist dann von einer Arzthelferin zu halten, die es als völlig normal ansieht, ihrer Tochter per WhatsApp Daten über eine Patientin mitzuteilen? Nicht viel, befanden die Gerichte und bestätigten die fristlose ... mehr

DS-GVO: Auch im Maschinenraum werden personenbezogen Daten verarbeitet
28.02.2018Fachbeitrag Qualitätsmanagement Recht

DS-GVO: Was produzierende Unternehmen wissen müssen

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (Abkürzung jetzt DS-GVO) tritt mit ihren Bußgeldsanktionen (bis zu 20 Millionen!) am 25.05.2018 unmittelbar in Kraft. Bei den zumeist hektischen Umsetzungsanstrengungen konzentrieren sich die meisten Unternehmen vor allem auf die IT-; Personal- und Vertriebsabteilungen. Wenig beachtet wird aber, dass ... mehr

Tools DSGVO Datensicherheit
26.02.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

So helfen Tools, die Datensicherheit zu überprüfen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) fordert Verfahren, die die Sicherheits-Maßnahmen im Unternehmen regelmäßig auf ihre Wirksamkeit überprüfen, bewerten und evaluieren. Dabei helfen verschiedene Security-Werkzeuge. mehr

Datenmanagement
23.02.2018News Unternehmensführung Management

Chancen durch vorbildliches Datenmanagement

Datenschutz/Daten-Management-Systeme – Das ist doch nur eine Belastung für das Unternehmen? Besonders in kleinen und mittleren Unternehmen begegnet man entsprechenden Vorurteilen in Bezug auf die Umstellung auf die Datenschutz-Grundverordnung. Dabei liegen darin auch Chancen. mehr

Tools Meldepflichten
19.02.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Meldepflichten: Welche Tools helfen bei der Umsetzung?

Die verschärften Vorgaben für die Meldepflicht bei Datenschutz-Verletzung bereiten vielen Unternehmen Kopfzerbrechen. Neben internen Workflows helfen Software-Tools, die Meldepflichten der DSGVO besser umzusetzen. mehr

E-Recruiting Datenschutz
07.02.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Umgang mit Bewerberdaten: Datenschutz beim E-Recruiting

Die Digitalisierung der Wirtschaft und öffentlichen Stellen macht auch vor der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht halt. Bewerberdaten kommen zunehmend über E-Recruiting-Plattformen in die Personalabteilung. Was heißt das für den Datenschutz? mehr