SHOP Kontakt
EuGH: Auskunft über die konkreten Datenempfänger
25.01.2023Entscheidung_Urteil Datenschutz Technischer Datenschutz

EuGH: Auskunft über die konkreten Datenempfänger

Beim Auskunftsanspruch betroffener Personen nach Art. 15 DSGVO sind viele Fragen offen. In einem wichtigen Punkt hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) jetzt Klarheit geschaffen. Betroffene Personen können im Regelfall verlangen, dass der Verantwortliche ihnen ganz genau sagt, an wen er ihre Daten übermittelt hat. mehr

Personenbezogene Daten für Direktwerbung
24.01.2023Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Personenbezogene Daten für Direktwerbung

Bei „Direktwerbung“ wird eine Person unmittelbar persönlich angesprochen, etwa per Brief, Telefon oder E-Mail. Das geht nicht, ohne Daten dieser Person zu verarbeiten. Ein ausführliches Papier der Datenschutzkonferenz (DSK) stellt dar, was dabei zu beachten ist. mehr

Fristlose Kündigung eines DSB wegen Pflichtverletzungen?
19.01.2023Entscheidung_Urteil Datenschutz Technischer Datenschutz

Fristlose Kündigung eines DSB wegen Pflichtverletzungen?

Ein Unternehmen lässt Wirtschaftsprüfer den Datenschutz durchchecken. Die Prüfer melden mehrere angebliche „Hochrisiko-Feststellungen“. Kann das Unternehmen nun den Datenschutzbeauftragten (DSB) vor die Tür setzen? mehr

Rechenschaftspflicht: Das gehört nach DSGVO dazu
18.01.2023Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Rechenschaftspflicht: Das gehört nach DSGVO dazu

Es reicht nicht, die Vorgaben der DSGVO einzuhalten. Verantwortliche in den Unternehmen müssen die ergriffenen Maßnahmen und ihre Wirksamkeit auch nachweisen können. Das sollten Datenschutzbeauftragte dazu wissen. mehr

Falschparker fotografieren
09.12.2022Entscheidung_Urteil Ordnungsamt & Gewerbeamt Verkehr

Dürfen Betroffene Falschparker fotografieren?

Liegt im Versenden von Fotos von falsch parkenden Fahrzeugen ein Verstoß gegen den Datenschutz? Das VG Ansbach (Urteil vom 02.11.2022, Az. AN 14 K 22.00468) hatte zu entscheiden, ob eine Verwarnung des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht an die Adresse der Fotografen rechtmäßig ergangen ist. mehr

Mobile Forensik: Angriffe datenschutzkonform aufklären
10.08.2022Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Mobile Forensik: Angriffe datenschutzkonform aufklären

Datenklau gehört zu den größten Sorgen von Smartphone-Nutzerinnen und Nutzern. Mobile Forensik hilft dabei, feststellen, ob jemand ein Endgerät angegriffen oder manipuliert hat. Das geht auch, ohne dass der Datenschutz erneut in Gefahr gerät. mehr

Kündigungsschutz für Datenschutzbeauftragte: Das sagt der EuGH
28.07.2022Entscheidung_Urteil Datenschutz Technischer Datenschutz

Kündigungsschutz für Datenschutzbeauftragte: Das sagt der EuGH

Das BDSG gewährt allen betrieblichen Datenschutzbeauftragten (DSB) einen besonderen Schutz vor Kündigung. Die DSGVO schweigt zu diesem Thema. Darf das BDSG dann einen besonderen Kündigungsschutz überhaupt vorsehen? Der Europäische Gerichtshof (EuGH) gibt darauf eine eindeutige Antwort, mit einer überraschenden Differenzierung ganz am Ende. mehr

Informationelles Selbstbestimmungsrecht: Was ist das?
30.06.2022Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Informationelles Selbstbestimmungsrecht: Was ist das?

Gemeinsam schützen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) in Deutschland das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung. Doch was genau versteht man unter diesem Grundrecht? mehr

Illegales GPS-Tracking durch den Arbeitgeber
28.06.2022Entscheidung_Urteil Datenschutz Technischer Datenschutz

Illegales GPS-Tracking durch den Arbeitgeber

Manche Unternehmen der Logistikbranche wollen die Routen ihrer Fahrzeuge über GPS verfolgen. Die datenschutzrechtlichen Probleme beginnen spätestens, wenn sie die dabei gewonnenen Daten speichern. Das zeigt eine Untersagungsverfügung der hessischen Datenschutzaufsicht. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat diese Verfügung in vollem Umfang ... mehr