Kontakt
Lagerung von Gefahrstoffen
16.10.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Lagerung von Gefahrstoffen: Probleme und Lösungen

Die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen verändert die Anforderungen an die Lagerung von Gefahrstoffen. Auch aus anderen Rechtsbereichen haben sich in den vergangenen Monaten Neuerungen im Bereich der Gefahrstofflagerung ergeben. Das Thema wurde daher auch auf dem Deutschen Arbeitsschutz-Kongress von WEKA MEDIA ... mehr

25.09.2017News Umweltschutz Gewässerschutz

Einstufung wassergefährdender Stoffe

Die Ablösung der VwVwS durch die AwSV bringt Neuerungen in Bezug auf die Einstufung wassergefährdender Stoffe. Das Umweltbundesamt (UBA) hat jetzt ein aktualisiertes Verzeichnis der Stoffe, Stoffgruppen und Gemische veröffentlicht, die bereits nach VwVwS eingestuft waren. mehr

28.08.2017Fachbeitrag Umweltschutz Gewässerschutz

Technische und organisatorische Anforderungen der AwSV

Die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (Anlagenverordnung – AwSV) ist am 1. August 2017 in Kraft getreten. Diese technischen und organisatorischen Anforderungen stellt sie an Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen: mehr

21.08.2017News Umweltschutz Gewässerschutz

AwSV: Muss in die Heizölverbraucheranlage (HVA) investiert werden?

Die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) bringt auch für Heizölverbraucheranlagen (HVA) einige Neuerungen sowohl für den Betrieb als auch für die Lagerung von Heizöl. Betriebe und Behörden erhalten vor allem über die Technische Regel wassergefährdende Stoffe (TRwS) 791 Teil 1 und 2 Klarheit über die ... mehr

03.05.2017News Umweltschutz Gewässerschutz

AwSV löst Verordnungen der Bundesländer (VAwS) ab

Zum 1. August 2017 wird die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) vollständig in Kraft treten. Damit werden die geltenden Verordnungen der Bundesländer abgelöst. Neu sind vor allem die Gefährdungsklassen, mit denen ein risikoorientierter Betrieb der Anlagen ermöglicht werden soll. mehr

27.01.2017News Umweltschutz Gewässerschutz

Düngegesetz, Düngeverordnung und AwSV: Nächste Entscheidung im März

Am 26. Januar 2017 sollte nach vielen vergeblichen Anläufen die Änderung des Düngegesetzes im Bundestag beschlossen werden. Doch dann verständigten sich die agrarpolitischen Sprecher von CDU/CSU und SPD, Franz-Josef Holzenkamp und Wilhelm Priesmeier auf eine Verschiebung. Der Grund: es gelang nicht, sich auf konkrete Formulierungen des ... mehr

Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Beitrag aus „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“

Anlage

Anlagen sind selbstständige und ortsfeste oder ortsfest benutzte Funktionseinheiten. Betrieblich verbundene unselbstständige Funktionseinheiten bilden ebenso eine Anlage. Im Umweltrecht ist die Definition von Anlagen abhängig von der jeweiligen Vorschrift. Der wasserrechtliche Anlagenbegriff ist weiter gefasst als der Begriff der ... mehr