SHOP Kontakt

außerordentliche Kündigung

Downloads

Musterschreiben
Arbeitsrecht
Mus­ter­schreiben­: Beden­ken gegen ...
gratis
Mus­ter­schrei­ben | Arbeits­recht

Mus­ter­schreiben­: Beden­ken gegen außer­or­dent­li­che Ver­dachtskün­digung

Mit diesem Musterschreiben informiert der Betriebsrat die Geschäftsleitung über Bedenken gegen eine außerordentliche ...

Herunterladen
Kündigung: das Anhörungsrecht des Betriebsrats gratis
Handout | Arbeits­recht

Kün­digung: das ­An­hör­ungs­recht des ­Be­triebs­rats

Gemäß § 102 Abs. 1 Satz 1 BetrVG muss der Arbeitgeber den Betriebsrat vor jeder geplanten Kündigung anhören. Dies ...

Herunterladen
Checkliste
Personalrat
Außer­or­dent­li­che Kün­digung: ...
gratis
Check­liste | Per­so­nal­rat

Außer­or­dent­li­che Kün­digung: Check­liste zum Vor­ge­hen

Haben Sie als Personalrat alle Punkte bei der außerordentlichen Kündigung beachtet? Hier finden Sie eine kostenlose ...

Herunterladen
Kündigung wegen antisemitischen Äußerungen
13.12.2022News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Außerordentliche Kündigung wegen antisemitischen Äußerungen

Einer Redakteurin des Senders „Deutsche Welle“ wurde gekündigt, weil sie sich antisemitisch geäußert hatte. Die Deutsche Welle ist der Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland und damit eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Gründe des Senders für die Kündigung lagen in den mehrfach israelfeindlichen und antisemitischen ... mehr

Richterlicher Beschluss zum Personalratsmandat bei außerordentlicher Kündigung
15.03.2021Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Außerordentliche Kündigung und Personalratsmandat: Entscheidend ist die Glaubhaftmachung der Unwirksamkeit

Das Bundesverwaltungsgericht hat am 04.02.2021 entschieden, dass ein dem Personalrat angehörender Arbeitnehmer, der nach der außerordentlichen Kündigung seines Arbeitsverhältnisses ein Kündigungsschutzverfahren einleitet, in der Ausübung seines Personalratsamts nicht behindert werden darf, wenn die angegriffene Kündigung offensichtlich ... mehr

Mitbestimmung Personalrat bei Ausspruch von Kündigungen durch den Arbeitgeber
17.09.2019Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Wie ist der Personalrat bei Ausspruch von Kündigungen durch den Arbeitgeber zu beteiligen?

Der Personalrat ist grundsätzlich rechtzeitig vor jeder Kündigung zu beteiligen. Dies gilt unabhängig davon, ob der betroffene Arbeitnehmer schon Kündigungsschutz nach dem KSchG erworben hat oder nicht (z.B. wenn er noch keine sechs Monate in der Dienststelle beschäftigt ist). Auch bei der Kündigung geringfügig Beschäftigter ist der ... mehr

Arztpraxis Schweigepflicht
05.03.2018Fachbeitrag Datenschutz Technischer Datenschutz

Arzthelferin verletzt Schweigepflicht: Kündigung!

Beschäftigte in Arztpraxen wissen natürlich, wie wichtig die Verschwiegenheit in ihrem Job ist. Sollte man jedenfalls meinen. Was ist dann von einer Arzthelferin zu halten, die es als völlig normal ansieht, ihrer Tochter per WhatsApp Daten über eine Patientin mitzuteilen? Nicht viel, befanden die Gerichte und bestätigten die fristlose ... mehr