Kontakt

Anzeigepflicht

Kaffeefahrt
09.01.2018Fachbeitrag Ordnungsamt & Gewerbeamt Gewerbeamt

Bundesrat will Durchführen von „Kaffeefahrten“ erschweren

Jedes Jahr nehmen rund 5 Millionen Menschen an „Kaffeefahrten“, gesetzestechnisch als „Wanderlager“ bezeichnet, teil und geben hierbei ungefähr 500 Millionen Euro aus. So mancher Teilnehmer kauft etwas ein, was er gar nicht wollte oder nicht gebrauchen kann. Um den schwarzen Schafen unter den Anbietern von Kaffeefahrten ihr Treiben zu ... mehr

Die GmbH von A-Z
Lexikonstichwort Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Arbeitsunfähigkeit

Eine Arbeitsunfähigkeit liegt vor, wenn ein Krankheitsgeschehen den Arbeitnehmer außerstande setzt, die ihm nach dem Arbeitsvertrag obliegende Arbeit zu verrichten, wenn er die Arbeit nur unter der Gefahr fortsetzen könnte, in absehbarer naher Zeit seinen Gesundheitszustand zu verschlimmern, oder wenn infolge einer notwendigen ... mehr

Die GmbH von A-Z
Fachbeitrag Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Anzeige- und Nachweispflicht

Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, dem Arbeitgeber seine Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer unverzüglich, d.h. ohne schuldhaftes Zögern, mitzuteilen. Die Anzeige soll dem Arbeitgeber ermöglichen, bestimmte notwendige organisatorische Maßnahmen einzuleiten zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Betriebsablaufs. Aus ... mehr