Kontakt

AGG

Diskriminierung
19.07.2017News Unternehmensführung Management

Arbeitsvermittlung birgt hohes Risiko der Diskriminierung

Bericht an Bundestag zeigt Benachteiligungsrisiken der Arbeitsvermittlung. Bei der Arbeitsvermittlung bestehen zum Teil ziemlich gravierende Diskriminierungsrisiken. Vielfach liegt es an Verfahrensabläufen und mangelnder Unterstützung bei der Arbeitssuche. Besonders betroffen sind immer wieder Menschen mit Behinderungen oder ausländischem ... mehr

07.12.2016News Unternehmensführung Personal

Zehn Jahre AGG - Sensibilisierung im Unternehmen

Erweiterung der Fristen und Verbandsklage Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) wirkt. Generell muss heute kaum noch ein Arbeitnehmer befürchten, bei der Einstellung in Unternehmen ungleich behandelt zu werden. Gleichwohl ohne Probleme ist das Gesetz in der Praxis nicht. Arbeitgebern hält es einige Fallstricke bereit. mehr

27.06.2016News Unternehmensführung Management

Ausländische Mitarbeiter ins Unternehmen integrieren – aber richtig

Sprache und kulturelle Hürden sinnvoll überwinden helfen Nach Deutschland zum Studieren. So das immer wieder gehörte Mantra aus den Flüchtlingsmassen – für die meisten ein Wunschtraum. Stattdessen rückt Arbeit in den Mittelpunkt der Integrationsbemühungen. Doch auch hier sind einige Hürden zu überwinden – vor allem auf Seite der ... mehr

Konfessionslose Bewerberin
21.06.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Dürfen Kirchen Einstellungen von der Konfession abhängig machen?

Die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland genießen eine Sonderrolle im Arbeitsrecht, die es ihnen z. B. ermöglicht, Einstellungen von der Konfession abhängig zu machen. Das BAG hat jetzt dem EuGH die Frage vorgelegt, ob eine solche Einstellungspraxis mit EU-Recht vereinbar ist. BAG, Beschluss vom 17.03.2016, Az.: 8 AZR 501/14 (A) mehr

junges Team
14.06.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Arbeitgeber darf Stellen für „junges Team“ ausschreiben

Nicht wenige Unternehmen versuchen, auf potenzielle Bewerberinnen und Bewerber attraktiv zu wirken, indem sie in Stellenanzeigen die Mitarbeit in einem „jungen Team“ in Aussicht stellen. Eine Frau mittleren Alters fühlte sich durch die Formulierung diskriminiert und klagte – vergeblich – auf eine Entschädigung. LAG Baden-Württemberg, ... mehr

Diskriminierung
10.05.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

„Frauen an die Macht!“ ArbG erlaubt Bevorzugung

Eine bemerkenswerte Schlappe vor Gericht kassierte unlängst ein abgelehnter männlicher Bewerber: Er hatte sich durch eine Stellenanzeige mit der Überschrift „Frauen an die Macht!“ diskriminiert gefühlt und Klage erhoben. ArbG Köln, Urteil vom 10.02.2016, Az.: 9 Ca 4843/15 mehr

Altersdiskriminierung
03.05.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Altersdiskriminierung: BAG erteilt Kürzungsregelungen Absage

Jüngere Beschäftigte dürfen gegenüber Kolleginnen und Kollegen, die älter als 55 sind und über 25 Dienstjahre auf dem Buckel haben, finanziell nicht schlechter gestellt werden. Eine solche Differenzierung ist nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) rechtswidrig, weil sie jüngere Beschäftigte benachteiligt. BAG, Urteil vom ... mehr

sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
19.04.2016Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Auch länger zurückliegende sexuelle Belästigung rechtfertigt Rauswurf

Laut der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) hat mehr als die Hälfte aller Beschäftigten schon einmal sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz erlebt oder beobachtet. Auch wenn ein sexueller Übergriff schon über ein Jahr zurückliegt, kann er als Grund für eine fristlose Kündigung herangezogen werden. LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom ... mehr

15.01.2016Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Arbeitsrecht

Sprachkenntnisse: Wann werden Bewerber benachteiligt?

Unsere Welt wächst zusammen und verzahnt sich zusehends – das wirkt sich auch auf das Berufsleben aus: Viele Jobs sind heute ohne Fremdsprachenkenntnisse kaum noch denkbar. Doch Unternehmen können bei der Besetzung freier Stellen nicht schalten und walten, wie sie wollen. mehr

Die GmbH von A-Z
Lexikonstichwort Unternehmensführung Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“

Gleichbehandlung

Alle Menschen sind gleich. Aber einige sind gleicher? Nein, sagte der Gesetzgeber im Jahr 2006 und setzte mit dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vier europäische Richtlinien zur beruflichen Gleichberechtigung inklusive Entgeltgleichheit für Frauen und Männer um. Das Gesetz stellt Arbeitgeber im Arbeitsalltag, aber auch die ... mehr

Passendes Produkt

Betriebsrat & Personalrat | Arbeitsrecht

Arbeits­recht für Betriebsräte - online

Einfach und verständlich erklärt – handfeste Strategietipps für die Praxis – sofort einsetzbare Arbeitshilfen

€ 385,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.