Kontakt

Abfallbeauftragter

Die Bestellung Abfallbeauftragter ist in § 59 Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) und in der noch bis 31. Mai 2017 geltenden Verordnung über Betriebsbeauftragte Abfall von 1977 geregelt. Zum 1. Juni tritt die neue Abfallbeauftragtenverordnung in Kraft. Die wichtigsten Neuerungen:

Mit Artikel 2 der „Zweiten Verordnung zur Fortentwicklung der abfallrechtlichen Überwachung” wurde die „Verordnung über Betriebsbeauftragte für Abfall (Abfallbeauftragtenverordnung – AbfBeauftrV)” neu gefasst und durch Artikel 10 Abs. 1 zum 01.06.2017 in Kraft gesetzt. Gleichzeitig tritt die AbfBeauftrV 1977 außer Kraft.

Bestellungspflicht

Vorbehaltlich der Notwendigkeit eines Abfallbeauftragten im Hinblick auf die Art der entstehenden Abfälle, möglicher technischer Vermeidungs- und Entsorgungsprobleme bei diesen Abfällen, aber auch bei hergestellten Produkten oder Erzeugnissen nach Ablauf ihrer Verwendung müssen grundsätzlich folgende Unternehmen Abfallbeauftragte bestellen:

  • Betreiber von genehmigungsbedürftigen Anlagen nach § 4 BImSchG
  • Betreiber von Anlagen, in denen regelmäßig gefährliche Abfälle anfallen
  • sowie Betreiber ortsfester Sortier- und Entsorgungsanlagen
  • und Besitzer von Abfällen, die aufgrund von gesetzlichen oder freiwilligen Verpflichtungen zurückgenommen werden und Betreiber von Rücknahmesystemen für solche Abfälle.

Voraussetzungen für die Bestellpflicht von Betriebsbeauftragten für Abfall

In der Abfallbeauftragtenverordnung sind nunmehr die Voraussetzungen für die Bestellpflicht von Betriebsbeauftragten für Abfall konkretisiert worden (§ 1 AbfBeauftrV). Danach sind 2 Arten von Betrieben/Unternehmen bestellungspflichtig:

  • Anlagenbetreiber
  • Besitzer nach Rücknahme und Betreiber von Rücknahmesystemen

Wichtigste Neuerung der Abfallbeauftragtenverordnung ab Juni 2017

Mitarbeiter, die ab Juni 2017 zum Abfallbeauftragten bestellt werden, müssen einen Grundlehrgang absolvieren und alle 2-3 Jahre an Fortbildungen teilnehmen. Bereits bestellte Abfallbeauftragte (Achtung: die Bestellung muss schriftlich erfolgt sein) dürfen übergangsweise auch weiterhin ohne Lehrgang weiter arbeiten. Ab Mitte 2019 müssen auch sie regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen.

Tipp: Hier können Sie sich ein Muster für die Bestellung eines Abfallbeauftragten herunterladen.

Verwandte Themen

Downloads

Muster für die Bestellung eines Abfallbeauftragten gratis
Mus­ter | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Mus­ter für die ­Be­stel­lung ei­nes ­Abfall­be­auf­trag­ten

Die Bestellung eines Abfallbeauftragten ist notwendig für genehmigungsbedürftige Anlagen im Sinne des § 4 ...

Zum Download
15.04.2016Fachbeitrag Umweltschutz Abfallentsorgung

Abfallbeauftragter - Aufgaben nach KrWG

Als Abfallbeauftragter besetzen Sie eine Schlüsselposition. Ihre umfangreichen Aufgaben ergeben sich aus dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (§ 60 Abs. 1 KrWG). Das sind Ihre wichtigsten Aufgaben, Rechte und Pflichten: mehr

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Umweltschutz | Abfallentsorgung

AbfallControl plus

AbfallControl plus bietet Ihnen unter anderem einen Pool von rund 1.000 Abfalldatenblättern. Sie profitieren von den ausführlichen ...

€ 41,58 / Monat DVD Version

Jahresbezugspreis € 499,00 zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Die Samm­lung und Lage­rung von Abfäl­len

Dieses Werk bietet dem Leser sämtliche Informationen, um alle Vorgaben der Sammlung und Lagerung von Abfällen administrativ korrekt ...

€ 29,00 Buch

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Umweltschutz | Gewässerschutz

Was­ser­recht

Die Software verschafft Ihnen den Überblick über den tief greifenden Umbau im Wasserrecht, der mit dem Wasserhaushaltsgesetz erst begonnen ...

€ 269,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Immis­si­ons­schutzrecht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 28,75 / Monat Online Version

Jahresbezugspreis € 345,00 zzgl. MwSt.