SHOP Kontakt

Abfallbeauftragter

Die Bestellung Abfallbeauftragter ist in § 59 Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) und in der Abfallbeauftragtenverordnung geregelt. Seit 1. Juni ist die neue Abfallbeauftragtenverordnung in Kraft. Die wichtigsten Neuerungen:

Abfallrecht WEKa MEDIA

Mit Artikel 2 der „Zweiten Verordnung zur Fortentwicklung der abfallrechtlichen Überwachung” wurde die „Verordnung über Betriebsbeauftragte für Abfall (Abfallbeauftragtenverordnung – AbfBeauftrV)” neu gefasst und durch Artikel 10 Abs. 1 zum 01.06.2017 in Kraft gesetzt. Gleichzeitig trat die AbfBeauftrV 1977 außer Kraft.

Bestellungspflicht

Vorbehaltlich der Notwendigkeit eines Abfallbeauftragten im Hinblick auf die Art der entstehenden Abfälle, möglicher technischer Vermeidungs- und Entsorgungsprobleme bei diesen Abfällen, aber auch bei hergestellten Produkten oder Erzeugnissen nach Ablauf ihrer Verwendung müssen grundsätzlich folgende Unternehmen Abfallbeauftragte bestellen:

  • Betreiber von genehmigungsbedürftigen Anlagen nach § 4 BImSchG
  • Betreiber von Anlagen, in denen regelmäßig gefährliche Abfälle anfallen
  • sowie Betreiber ortsfester Sortier- und Entsorgungsanlagen
  • und Besitzer von Abfällen, die aufgrund von gesetzlichen oder freiwilligen Verpflichtungen zurückgenommen werden und Betreiber von Rücknahmesystemen für solche Abfälle.

Voraussetzungen für die Bestellpflicht von Betriebsbeauftragten für Abfall

In der Abfallbeauftragtenverordnung sind nunmehr die Voraussetzungen für die Bestellpflicht von Betriebsbeauftragten für Abfall konkretisiert worden (§ 1 AbfBeauftrV). Danach sind 2 Arten von Betrieben/Unternehmen bestellungspflichtig:

  • Anlagenbetreiber
  • Besitzer nach Rücknahme und Betreiber von Rücknahmesystemen

Wichtigste Neuerung der Abfallbeauftragtenverordnung seit Juni 2017

Mitarbeiter, die ab Juni 2017 zum Abfallbeauftragten bestellt werden, müssen einen Grundlehrgang absolvieren und alle 2-3 Jahre an Fortbildungen teilnehmen. Bereits bestellte Abfallbeauftragte (Achtung: die Bestellung muss schriftlich erfolgt sein) dürfen übergangsweise auch weiterhin ohne Lehrgang weiter arbeiten. Ab Mitte 2019 müssen auch sie regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen.

Tipp: Hier können Sie sich ein Muster für die Bestellung eines Abfallbeauftragten herunterladen.

Verwandte Themen

Downloads

Muster für die Bestellung eines Abfallbeauftragten gratis
Mus­ter | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Mus­ter für die ­Be­stel­lung ei­nes ­Abfall­be­auf­trag­ten

Die Bestellung eines Abfallbeauftragten ist notwendig für genehmigungsbedürftige Anlagen im Sinne des § 4 ...

Herunterladen
Abfälle erfassen und einstufen gratis
Check­liste | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Abfälle er­fas­sen und ein­stu­fen

Diese Checkliste umfasst die Prozesse: Anfallstellen und Abfälle erfassen, Einstufung nach AVV, evtl. ...

Herunterladen
Block und Bleistift
06.06.2020Fachbeitrag Umweltschutz Abfallentsorgung

Das regelt die Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV)

Die Abfallbeauftragtenverordnung aus dem Jahr 1977 wurde grundlegend novelliert. Die neue AbfBeauftrV bringt konkrete Vorgaben zur Bestellungspflicht, aber auch zu Voraussetzungen, Ausbildung, Schulung und Bestellung Abfallbeauftragter. mehr

Ingenieur
15.04.2020Fachbeitrag Umweltschutz Abfallentsorgung

Abfallbeauftragter - Aufgaben nach KrWG

Als Abfallbeauftragter besetzen Sie eine Schlüsselposition. Ihre umfangreichen Aufgaben ergeben sich aus dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (§ 60 Abs. 1 KrWG). Das sind Ihre wichtigsten Aufgaben, Rechte und Pflichten: mehr

Handschlag Vertrag
27.02.2020Fachbeitrag Umweltschutz Abfallentsorgung

Bestellung eines Abfallbeauftragten

Die Bestellung Abfallbeauftragter ist im Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) geregelt. Das sind die Anforderungen an die Bestellung eines Betriebsbeauftragten für Abfall: mehr

Smarter junger Mann
23.10.2018Fachbeitrag Umweltschutz Betrieblicher Umweltschutz

Umweltbeauftragter - Aufgaben, Verantwortung und Bestellung

Ein Umweltbeauftragter oder auch Umweltschutzbeauftragter übernimmt in Unternehmen und Kommunen alle operativen und beratenden Aufgaben, die die Einführung, Aufrechterhaltung und Funktion des betrieblichen Umweltschutzes gewährleisten. mehr

Passendes Produkt

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Abfallrecht

Für die rechtssichere Entsorgung Ihrer Abfälle

€ 299,00 DVD-Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Umweltschutz | Abfallentsorgung

AbfallControl clas­sic

Mit dieser Software optimieren Sie spielend einfach Ihr Abfallmanagement. Sie behalten immer den Überblick über sämtliche ...

€ 409,00 DVD-Version

Jahrespreis zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Umweltschutz in der betrieblichen Praxis

Online-Paket Umwelt­schutz

Mit der All-in-one-Lösung für den betrieblichen Umweltschutz behalten Sie den Überblick über das gesamte Umweltrecht, unterweisen ...

€ 1.715,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Lebens­mit­telrecht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 405,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Abfallrecht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 405,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Boden­schutz- und Was­ser­recht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 405,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Immissionsschutz

Immis­si­ons­schutzrecht / TA-Luft

Immissionsschutzrecht, Emissionshandel, Genehmigungsverfahren und die Regelungen der TA Luft: Mit dieser Lösung sind Sie immer auf dem ...

€ 555,00 Online-Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt