Fachbeitrag | Beitrag aus „Wissensmanagement“
03.05.2016

Weitere Rollen im Wissensmanagement

Businessman gazing on top of concrete Maze wall with ladder© BsWei /​ iStock /​ Thinkstock

Die Rolle der „Wissensarbeiter“

Auch wenn es die Rolle des Wissensmanagers in der Organisation gibt, so ist doch der Umgang mit Wissen – ebenso wie die Verantwortung für Qualität – grundsätzlich keine delegierbare Aufgabe. Jeder Mitarbeiter bleibt Eigner seines Wissens, das er in den Prozess zur Bewältigung seiner Aufgaben und zum Lösen von Problemen einbringt. Dadurch bleibt er auch Manager des eigenen Wissens und in der Verantwortung für eine sinnvolle Bewirtschaftung und Nutzung dieses Wissens.

Das Wissensmanagement kann Rahmenbedingungen schaffen und Werkzeuge zur Verfügung stellen; das Wissen und die Informationen selbst entstehen aber in den eigentlichen Geschäftsprozessen und werden auch dort genutzt. Jeder Mitarbeiter ist somit auch Wissensarbeiter und bleibt verantwortlich für sein persönliches Know-how. Zu seinen Aufgaben gehören:

  • aktive und selbstbestimmte Weitergabe des eigenen Wissens im Rahmen der definierten Werkzeuge und Prozesse, aber auch informell im Rahmen von Besprechungen, Gesprächen etc.

  • aktive und selbstbestimmte Teilnahme an den Wissensmanagement-Prozessen

  • aktive Kommunikation von Anforderungen an das Wissensmanagement bzw. festgestellten Mängeln an den Wissensmanager oder den Wissensmanagement-Verantwortlichen im eigenen Fachbereich

Die Rolle der Führung

Große Verantwortung kommt in diesem Kontext auch der Führung zu, denn diese leistet einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung einer wissensförderlichen Kultur und zur Motivation der Mitarbeiter. …

Autor: WEKA Redaktion 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Wissensmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Wissensmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Wissensmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen