11.05.2016

Transfermethoden

Wissensmanagement

Transfermethoden im Bereich „Wissen“ sind Verfahrensweisen und -wege zum Austausch bzw. für die Übertragung des Wissens eines Mitarbeiters auf einen anderen. Auslösende Situationen können sein: Ein Mitarbeiter verlässt das Unternehmen und übergibt Arbeiten und Projekte an den Nachfolger, Mitarbeiter möchten Wissen austauschen, neue Mitarbeiter werden geschult etc. Für den …

Autor: WEKA Redaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Wissensmanagement“. Den vollständigen Beitrag und weitere interessante Artikel zu diesem Thema finden Sie im Produkt.

Zum Produkt "Wissensmanagement"