11.05.2016

Präferenzmatrix

Die Präferenzmatrix ist ein einfaches Werkzeug, um Entscheidungen vorzubereiten und einen Beitrag zur Entscheidungsfindung zu leisten. Sie vergleicht und gewichtet „paarweise“ (im direkten Vergleich) verschiedene Kriterien, Ziele etc. Je häufiger ein Kriterium im direkten Vergleich gewinnt, desto höher ist seine Wichtigkeit (relativ betrachtet) gegenüber den anderen. So können …

Autor: WEKA Redaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Online-Paket QM“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Online-Paket QM“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.