Lexikonstichwort | Beitrag aus „QM kompakt“
11.05.2016

Poka Yoke

Quality Assurance Concept© Oliver Le Moal /​iStock /​ Thinkstock

Poka Yoke (jap.: Fehler vermeiden) ist ein Prinzip zur Vermeidung von Fehlern durch den Menschen mit technischen und/oder organisatorischen Maßnahmen, es verfolgt eine Null-Fehler-Strategie. Der Begriff stammt aus der Fertigung und geht auf den japanischen Ingenieur Shigeō Shingos zurück. Poka-Yoke-Maßnahmen sind „narrensichere“ Fehlervermeidungsmechanismen,…

Autor: WEKA Redaktion 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „QM kompakt“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „QM kompakt“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„QM kompakt“ jetzt 30 Minuten live testen!

  • Qualitätsmanagement |Qualitätsmanagement allgemein

    QM kom­pakt

    Sofort parat: Die richtigen Antworten und Arbeitshilfen zu Ihren Fragen im Qualitätsmanagment

    € 35,75 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 429,00 zzgl. MwSt.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen