Lexikonstichwort | Beitrag aus „Online-Paket QM“ 11.05.2016

Poka Yoke

Poka Yoke (jap.: Fehler vermeiden) ist ein Prinzip zur Vermeidung von Fehlern durch den Menschen mit technischen und/oder organisatorischen Maßnahmen, es verfolgt eine Null-Fehler-Strategie. Der Begriff stammt aus der Fertigung und geht auf den japanischen Ingenieur Shigeō Shingos zurück. Poka-Yoke-Maßnahmen sind „narrensichere“ Fehlervermeidungsmechanismen,…

Autor: WEKA Redaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Online-Paket QM“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Online-Paket QM“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.