Fachbeitrag | Beitrag aus „Wissensmanagement“
03.05.2016

Kennzeichen einer wissensförderlichen Unternehmenskultur

© BsWei /​ iStock /​ Thinkstock

Schichten der Organisationskultur

Die Organisationskultur bestimmt das „So machen wir das hier“. Nach dem Organisationstheoretiker Edgar Schein (vgl. Schein, Edgar: Organizational Culture and Leadership. A Dynamic View. San Francisco 1985) besteht sie aus drei Schichten:

  1. An der Oberfläche liegen die sichtbaren Verhaltensweisen und andere physische Manifestationen, Artefakte und Erzeugnisse, wie z.B. das grafische Erscheinungsbild, die Gestaltung der Arbeitsplätze etc. Hierzu gehören auch die Rituale und Mythen der Organisation.

  2. Darunter liegt die Ebene der kollektiven Werte, die das Verhalten der Mitarbeiter bestimmen.

  3. Auf der tiefsten und weitgehend unbewussten Ebene liegen schließlich die Grundannahmen, die bestimmen, wie man auf die Umwelt reagiert. Diese Grundannahmen werden nicht hinterfragt oder diskutiert, weil sie so tief im Denken verwurzelt sind, dass sie von den Mitgliedern der Organisation nicht bewusst wahrgenommen werden.

Ähnlich wie bei einem Eisberg liegen die Werte und Grundannahmen gewissermaßen unterhalb der Oberfläche und sind daher schwer greifbar und nur schwer beeinfluss- und veränderbar. Ein Kulturwandel braucht daher Zeit.

Bedeutung der Unternehmenskultur für das Wissen der Organisation

Warum ist der Kulturaspekt für eine erfolgreiche Etablierung Ihres Wissensmanagements so wichtig? Dafür gibt es folgende Erklärungen:

  • Die Kultur beeinflusst, welche Bedeutung dem Wissen generell in Ihrer Organisation zugemessen wird. Gibt es beispielsweise die Grundannahme,…

Autor: WEKA Redaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Wissensmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Wissensmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Wissensmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Aktuelle Veranstaltungen