Fachbeitrag | Beitrag aus „Wissensmanagement“
03.05.2016

Die unterschiedlichen Wissensarten

Businessman gazing on top of concrete Maze wall with ladder© BsWei /​ iStock /​ Thinkstock

Unterscheidung von explizitem und implizitem Wissen

Ein sehr bekanntes Begriffspaar zum Wissen ist „explizites Wissen“ versus „implizites Wissen“ nach Polanyi (Polanyi, Michael: The Tacit Dimension. Chicago 1967):

  • Explizites WissenExplizites Wissen bezeichnet dabei sogenanntes Faktenwissen, das gut in Worte zu fassen und damit gut und relativ eindeutig kommunizier- oder dokumentierbar ist.

  • Implizites WissenEin großer Anteil unseres Wissens ist laut Polanyi aber implizit, d.h. intuitives Wissen oder auch Erfahrungswissen sowie Handlungswissen (Fertigkeiten), das wir kaum in Worten ausdrücken können und das uns selbst oft nicht bewusst ist.

Bedeutung der Wissensarten für Ihr Wissensmanagement

Für Ihr Wissensmanagement bedeutet dies, dass zwar explizites Wissen gut durch Dokumentation weitergegeben und gesichert werden kann, implizites Wissen sich diesem Ansatz jedoch entzieht. Hier sind Maßnahmen der persönlichen Interaktion gefragt, also der direkten Kommunikation, des gemeinsamen Tuns, des unmittelbaren Zeigens und Erlebens (Demonstrationen, Learning on the Job etc.).

Vereinfachte Begriffe „öffentliches Wissen“ und „personales Wissen“

Es ist wichtig, dass Sie als Wissensmanager sich dieser Spannweite des Wissens bewusst sind, um Ihr Wissensmanagement tatsächlich umfassend gestalten zu können. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Kollegen und Führungskräfte für diese Spannweite sensibilisieren. Hier hat sich jedoch eine pragmatischere, weniger akademische Sicht auf die Wesensart des …

Autor: WEKA Redaktion 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Wissensmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Wissensmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Wissensmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen