03.02.2017

NAMUR NE 21: Übersicht

Elektromagnetische Verträglichkeit

Steckbriefe EMV-Produktnormen

Inhalt

Übersicht:

parallele Normen, Entstehung, Anwendung

Normensteckbrief:

Gliederung der Norm mit Erläuterungen

Prüfliste:

Parallele Normen und Normentwicklung

Internationale Norm

Die bisherige NE 21 in der Ausgabe 2007 wird zurzeit in mehreren IEC-Normen herangezogen, da sie die einzige europäisch abgestimmte Normenanforderung für den Bereich der Prozess- und Labortechnik ist, die von Anwendern/Betreibern erstellt wurde. Die neue Fassung der NE 21 wird dort in den nächsten Monaten auch zitiert werden.

Europäische Norm

keine

Deutsches Papier

NAMUR NE 21 Ausgabe 15.08.2011

Umfang: 18 Seiten

Status: deutsche Empfehlung mit

  • Konformitätsvermutung nach der EMV-Richtlinie. Sie wird zusätzlich oder ergänzend zu den zutreffenden EMV-Normen angewendet.

Gültigkeit: ab 15.08.2011

Erstausgabe der NE 21: Februar 1998

Alle Versionen werden jeweils mit Erscheinen der neuen Version ohne Übergangsfrist außer Kraft gesetzt. Die Aussagen und Prüfungen aus dieser Version vom 15.08.2011 gelten für neue Geräte ab dem Datum des Weißdrucks.

Entstehung und Anwendung der NAMUR-Empfehlung NE 21

Im Rahmen der Arbeiten innerhalb der Interessenvertretung NAMUR werden Empfehlungen veröffentlicht, die eine Vergleichmäßigung der Arbeiten mit Geräten im Bereich der Prozess- und Laborleittechnik herbeiführen. In der NE 21 werden die Prüfungen vergleichmäßigt.

Diese Empfehlung ist eine einheitliche, praxisbezogene Festlegung von Störfestigkeitsanforderungen an Betriebsmittel …

Autor: Rudolf Hauke

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Elektromagnetische Verträglichkeit“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Elektromagnetische Verträglichkeit“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Elektromagnetische Verträglichkeit“ jetzt 30 Minuten live testen!