Fachbeitrag | Beitrag aus „Technische Dokumentation“
25.02.2016

Die Bedienungsanleitung

technische-dokumentation_5090

Wie viel Freiheit bei der Gestaltung?

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Anleitung zu strukturieren. Es wird immer wieder nötig sein, Zielgruppenanalysen durchzuführen und auf das Feedback der Nutzer zu achten. Nicht zuletzt aus haftungsrechtlichen Gründen empfehlen wir mindestens eine Anlehnung an die entsprechenden Normen, z.B. die DIN EN 82079, sowie einen gelegentlichen Blick über den Tellerrand.

Kontinuierliche Verbesserung der eigenen Arbeit

Dieser gelegentliche Blick führt zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer technischen Dokumentation. Es gilt auch für Bedienungsanleitungen: Gerade in diesem Bereich gibt es auch fast nichts, was nicht noch verbesserungsfähig wäre. Wir möchten Ihnen mit unseren Beispielen umsetzbare Anregungen dazu geben.

Vorlagen und Beispiele zum Download

Um ein möglichst breites Spektrum abzudecken, erstellen unsere Autoren die Vorlage jeweils mit verschiedenen Werkzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Werkzeugen, die im Rahmen dieses Werks vorgestellt werden. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, die in den Praxisbeiträgen zu den Werkzeugen vorgestellten Funktionen, Tipps und Tricks in den Beispielen umgesetzt zu finden und selbst auch anzuwenden. So können Sie auch vergleichen, wie z.B. das gleiche Layout in Microsoft Word, Adobe InDesign oder Adobe FrameMaker realisiert wird.

Die Vorlagen enthalten bereits einige neutrale Inhalte, die Sie verwenden oder überschreiben können. Unsere Autoren geben Ihnen auch den einen oder anderen Tipp direkt im …

Autor: Kornelius R. Böcher 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Technische Dokumentation“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Technische Dokumentation“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Technische Dokumentation“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen