Kontakt
Pressemitteilung
16.10.2018

Wiederholungsschulung EuP – die elektrotechnisch unterwiesene Person in der betrieblichen Instandhaltung

Die jährliche Pflichtunterweisung der elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) zum Erhalt der Fachkunde liegt nach DGUV Vorschrift 1 in der Verantwortung der Elektrofachkraft. Das stellt den Vorgesetzten vor Herausforderungen und Aufwände: Schulungsunterlagen vorbereiten, Terminabsprachen durchführen oder hohe Kosten für externe Schulungen verantworten. Der E-Learning-Kurs „Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2019“ von WEKA MEDIA unterstützt bei der Erfüllung der Unterweisungspflicht.

Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) bietet wertvolle Unterstützung bei der Ausführung elektrotechnischer Tätigkeiten im Unternehmen. Um gefahrbringende Situationen richtig einzuschätzen und entsprechend zu reagieren, ist es wichtig, dass EuPs einige Regeln kennen und sich Wissen aneignen. Regelmäßige Unterweisungen und die Auffrischung der vorhandenen Kenntnisse sind unerlässlich.

EuPs nachhaltig und zeitsparend unterweisen
Mit dem audiovisuellen Kurs auf CD „Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2019“ von WEKA MEDIA können sich Mitarbeiter zeit- und ortsunabhängig selbst unterweisen. Das E-Learning vermittelt dabei relevante Themen der Elektrotechnik auf dem aktuellen Stand der Technik und hilft, das vorhandene Wissen aufzufrischen und zu ergänzen.
Ein Sprecher führt den Teilnehmer durch alle Lektionen. Dabei werden immer wieder Übungsaufgaben gestellt. Zum Abschluss muss eine Verständniskontrolle absolviert werden. Damit wird gewährleistet, dass sich der Unterwiesene aktiv mit den Inhalten auseinandersetzt und diese auch verstanden hat.
Nach Bestehen des Abschlusstests lässt sich eine Teilnahmebestätigung zu Dokumentationszwecken ausdrucken. Ein persönliches Feedback-Gespräch mit dem Vorgesetzten sollte anschließend noch dazu genutzt werden, Fragen zu klären und auf betriebsspezifische Besonderheiten hinzuweisen.

Wiederholungsschulung ohne Langeweile
Der E-Learning-Kurs erscheint jedes Jahr neu mit komplett anderen Themen als die jeweilige Vorgängerversion – so ist auch kein Auswendiglernen möglich. Bei der Wiederholungsschulung 2019 dreht sich alles um den Einsatz der EuP in der betrieblichen Instandhaltung:

  • Instandhaltung: Normen und Gesetze
  • Instandhaltung: Begriffe
  • Instandhaltungsstrategien
  • Instandhaltung: elektrotechnische Praxis


Weitere Informationen
Hans-Jörg Bauer, Patrick Stepke: Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2019
CD, ca. 50 Minuten, inkl. Lizenzen für die Schulung bis zu 10 Mitarbeitern
Preis: 248 € zzgl. 19 % MwSt. und Versand
Best.-Nr.: CD1845, ISBN: 978-3-8111-1845-4

Downloads

jpg Pressebild

Wiederholungsschulung EuP – die elektrotechnisch unterwiesene Person in der betrieblichen Instandhaltung