Pressemitteilung
13.06.2012

VOB-Wissen im Jackentaschenformat von WEKA MEDIA

Auf nahezu jeder Baustelle sind Störungen im Bauablauf an der Tagesordnung. Entscheidungen, wie mit den verschiedenen Situationen  umzugehen ist, müssen die am Bau beteiligten Handwerker, Bauleiter und Planer direkt vor Ort mit wenig Bedenkzeit fällen. Kompakte schnelle Lösungen für die wichtigsten Fragen im Baurecht gibt das neue Fachbuch „Baustellenratgeber VOB“ des Fachverlags WEKA MEDIA.

Die auf Baustellen auftretenden Fragestellungen sind vielfältig. Mit Terminverzögerungen, Unterbrechungen, Mängeln und Nachträgen müssen die am Bau Beteiligten täglich rechnen. Der neue Ratgeber von WEKA MEDIA behandelt in übersichtlichen Kurzkommentaren all die auf Baustellen immer wieder auftretenden Probleme und Streitigkeiten zu VOB/B und BGB. Von der Leistungsbeauftragung bis zur Abnahme finden sich dort verständliche und anschauliche Lösungswege, konkrete Handlungsanleitungen und Praxistipps. Durch das praktische DIN A6-Format lässt sich das handliche Taschenbuch überallhin mitnehmen und bietet direkt vor Ort wertvolle Hilfestellungen bei Fragen zum Baurecht.
Zusätzlich bietet die CD-ROM mehr als 20 sofort einsetzbare rechtssichere Musterbriefe für den Baustellen-Schriftverkehr wie z.B. für Feststellungen der Baustellenverhältnisse, Baubeginnanfragen, Behinderungsanzeigen, Mahnungen nach Terminverzögerung u.v.m.. Damit lassen sich alle Entscheidungen rechtssicher dokumentieren und mögliche Haftungsrisiken minimieren. Damit sind Handwerker und Planer auf der Baustelle für alle Fälle bestens gerüstet.

Markus Fiedler (Hrg.): „Baustellenratgeber VOB“
Handbuch DIN A6 mit Mini-CD-ROM
Preis: 73,83 Euro zzgl. MwSt.  und Versand
BestNr.: 7827, ISBN: 978-3-8277-7827-7
Weitere Informationen auch unter http://www.baustellenratgeber-vob.de