Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik 2016-1
Pressemitteilung
08.12.2015

Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik 2016 als Hilfe bei der jährlich anstehenden Pflichtschulung

Die Pflicht zu regelmäßigen Unterweisungen ist sowohl im staatlichen wie berufsgenossenschaftlichen Regelwerk vorgeschrieben. Für die jährliche Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik bietet WEKA MEDIA eine zeitsparende Selbstschulung auf einer CD-ROM an. Der Unterweisende gibt dieses Medium an seine Kollegen weiter, welche die Inhalte in einem selbstablaufenden Schulungskurs absolvieren.

Hierbei vermittelt ein Sprecher die Inhalte verständlich und eingehend, die visuell anschaulich und einprägsam aufgebauten Folien machen die einzelnen Themen zudem stichwortartig klar. Die jährliche Unterweisungspflicht nach DGUV Vorschrift 1 (früher BGV A1) und Arbeitsschutzgesetz kann so ohne die üblichen Probleme mit Terminkoordination oder zusätzlichen Kosten für externe Seminare erfüllt werden. Die Inhalte entsprechen den aktuellen Vorschriften und werden mittels Übungsfragen und Verständniskontrolle beim Teilnehmer auch nachgeprüft. So wird der Lernerfolg sichergestellt und es ist gewiss, dass die unterwiesenen Mitarbeiter die Themen wirklich durchgearbeitet und verstanden haben. Hat der Mitarbeiter den abschließenden Wissenstest bestanden, kann er eine Teilnahmebescheinigung ausdrucken und an seinen Vorgesetzten zur nachweisbaren Dokumentation weitergeben.

Der Kurs ist als Erst- und Wiederholungsunterweisung für Mitarbeiter im Bereich Elektrosicherheit konzipiert. Er wird jährlich mit neuen Themen aktualisiert und soll durch seine breite thematische Fächerung Entscheidungen in der täglichen Arbeitspraxis erleichtern. Die Inhalte der 2016er-Version des Kurses sind u.a. Organisation der Prüfung elektrischer Anlagen, Erstinbetriebnahme elektrischer Anlagen sowie Erhalten des ordnungsgemäßen Zustands.

 

Hans-Jörg Bauer: Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik 2016
CD-ROM, ca. 40 Minuten, inkl. Lizenzen für die Schulung von 1 bis 10 Mitarbeitern
Preis: 198 Euro zzgl. MwSt. und Versand
Best.-Nr.: 1458, ISBN: 978-3-8111-1458-7