Pressemitteilung
11.03.2008

REACH – das neue Chemikalienrecht

Am 1. Juni 2007 ist das neue europäische Chemikalienrecht REACH (Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals) in Kraft getreten. Die Broschüre „REACH – das neue Chemikalienrecht“ von WEKA MEDIA vermittelt einen schnellen Überblick über die Rechte, Pflichten und Termine, die sich aus der Verordnung ergeben.

Mit dem REACH-System wurde für alle Chemikalien in der Europäischen Union eine neue Chemikaliengesetzgebung beschlossen, um die sichere Verwendung von Chemika-lien bei allen Anwendungen zu fördern. Das REACH-System weist sowohl den Herstel-lern als auch den Importeuren die Verantwortung für die Sicherheit ihrer Chemikalien zu. Die Unternehmen sind nun für die Untersuchung von Chemikalien verantwortlich, was mit erheblichen Kosten für diese verbunden ist. Die Erfüllung der Forderungen und Ziel-setzungen der REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von chemischen Stoffen sind vielfältig.
In übersichtlich aufbereiteten Kapiteln führt die Herausgeberin durch die im Volltext ent-haltene Verordnung. Sie bespricht die Ziele der neuen Chemikalienpolitik, stellt die we-sentlichen Komponenten und den Zeitplan der Verordnung vor und erläutert die Rolle der Akteure (Hersteller, Importeure, Händler, nachgeschaltete Anwender usw.). Die Rechte, Pflichten und Termine die sich aus der Verordnung ergeben, werden dabei klar herausgearbeitet.  Einen guten Überblick erhält der Leser auch durch Checklisten zur REACH-Vorbereitung.
Ausführlich erläutert werden die Anforderungen an die erweiterten Sicherheitsdatenblät-ter. Diese müssen seit dem 1. Juni 2007 den neuen Anforderungen entsprechen und zu-sätzlich den Forderungen genügen, die in der Richtlinie (EG) Nr. 98/24 genannt sind. Anhand der in der Broschüre gegebenen Informationen ist der Leser in der Lage, jede Art von Sicherheitsdatenblättern auf Vollständigkeit, Klarheit und sachliche Richtigkeit zu prüfen.
In einem Glossar werden die wesentlichen Fachbegriffe erklärt. Dank einer Begleit-CD-ROM, auf der die gesamte Broschüre dargestellt ist, ist eine schnelle und somit zeitspa-rende Recherche über alle Inhalte möglich. So wird der Leser gut auf die Änderungen im Chemikalienrecht vorbereitet.

Über die Herausgeberin:
Saskia E. Morlet  hat Informatik und Psychologie studiert.  Sie arbeitet als freie Wissen-schaftsjournalistin und E-Learning-Autorin mit den Schwerpunkten Hygiene, Medizin, Pflege, Gesundheits- und Sozialwesen.
Sie ist Mitglied bei der DECHEMA, dem Verband VBIO und der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH).

Saskia E. Morlet (Hrsg.): „REACH – das neue Chemikalienrecht“
1 DIN A5 Broschüre,  312 Seiten, mit CD-ROM
Preis: 39,90 Euro zzgl. MwSt. und Versandpauschale
BestNr.: 7153, ISBN: 978-3-8111-7153-4