Pressemitteilung WEKA-Personalia
07.03.2008

Personelle Veränderungen bei WEKA Business Information

Mirko Meurer (41) übernimmt zum 1. März 2008 die Geschäftsführung des Bereichs Bau und Kommune der WEKA MEDIA GmbH & Co KG. Meurer folgt damit auf Werner Müller (40) der das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen über die zukünftige strategische Ausrichtung des Bereichs verlässt.
Weiterhin wird Sandra Pfahler ab März den neu geschaffenen Stabsbereich „Processes & Organization“ bei WEKA Business Information leiten.

Mirko Meurer begann seinen Berufsweg 1994 bei der Bertelsmann AG und wurde 1996 Geschäftsführer der BauNetz Online-Dienst GmbH. Von 1999 bis 2001 verantwortete er als Bereichsleiter E-Business die Internetaktivitäten bei BertelsmannSpringer (heute Springer Science+Business Media). 2001 trat er in die Verlagsleitung der Gruner+Jahr Wirtschaftspresse in Köln ein. Von 2003-2007 war er Geschäftsführer der SUSI Süßwaren Fachgeschäfte GmbH. Mirko Meurer berichtet an Dr. Heinz Weinheimer, CEO WEKA Business Information. Der scheidende Werner Müller war insgesamt 14 Jahre in verschiedenen Funktionen für die WEKA-Firmengruppe tätig: Über die Stationen Marketingleiter und Leiter Produktmanagement wurde er 1999 zum Verlagsleiter für den Bereich Bau berufen. Seit 2004 verantwortete er diesen Bereich als Geschäftsführer und war in dieser Funktion seit Mitte 2006 ebenfalls für die Bereiche Kommune und Altenpflege zuständig. Den Bereich Management und Technik bei WEKA MEDIA sowie für die GWI Gesellschaft für Wirtschaftsinformation GmbH & Co KG wird weiterhin Werner Pehland als Geschäftsführer weiterhin verantworten.

Dr. Heinz Weinheimer, CEO WEKA Business Information „Wir sehen unsere Zukunft vor allem im Internet aber auch in den Bereichen Zeitschriften, Newsletter sowie Seminare und Events. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir Herrn Meurer für WEKA MEDIA gewinnen konnten. Er wird mit seiner Erfahrung wichtige Impulse für eine wachstumsorientierte Neuausrichtung gemäß unserer Unternehmensstrategie geben. Herrn Müller danke ich an dieser Stelle für seine Verdienste in 14 Jahren bei WEKA.“

Das Führungsteam um Jörg Mertens (COO WEKA Business Information) verstärkt ab Anfang März Sandra Pfahler (33): Sie leitet künftig den neu geschaffenen Stabsbereich „Processes & Organization“. Ihre berufliche Laufbahn begann Sandra Pfahler im Jahr 2000 in der Unternehmensentwicklung bei BertelsmannSpringer (heute Springer Science+Business Media). Zuletzt leitete sie dort die Abteilung „Global Business Controlling STM Publishing“.

Jörg Mertens (COO WEKA Business Information): „Um unsere strategischen Ziele zu erreichen werden wir Schritt für Schritt eine angemessene Organisationsstruktur aufbauen. Diesen Prozess wird Sandra Pfahler mit ihrem Know-how betreuen und gestalten. Darüber hinaus wird sie die Integration von möglichen Unternehmenszukäufen sowie Projekte zur Kostenoptimierung unterstützen.“

Für weitere Informationen stehen Dr. Heinz Weinheimer (CEO WEKA Business Information) und Jörg Mertens (COO WEKA Business Information) gerne zur Verfügung.