Pressemitteilung
19.07.2011

Mit „Umweltschutz Now!“ zu einer professionellen internen Kommunikation im Unternehmen

Eine der wesentlichen Aufgaben des Umweltschutzbeauftragten im Unternehmen ist die kontinuierliche Vermittlung von Wissen in Sachen Umweltschutz. Aufklären muss er die Mitarbeiter über den Stand des Umweltmanagementsystems, über neue Vorschriften und relevante Umweltinformationen. Um seine Kollegen auf den neusten Stand zu bringen und das Bewusstsein für den Umweltschutz zu stärken, erstellt der Umweltschutzbeauftragte zumeist Broschüren und Aushänge oder hält Vorträge und Schulungen. Der Aufwand für die Recherche, Aufarbeitung und Erstellung der Kommunikationsvorlagen ist dabei sehr hoch. Der Fachverlag WEKA MEDIA hat nun in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post eine zeitsparende Lösung für die interne Kommunikation entwickelt: die Online-Plattform „Umweltschutz Now!“, ermöglicht es dem Umweltschutzbeauftragten, leicht und nachhaltig sechs Mal im Jahr in Form einer Zeitschrift aktuelle Umweltschutzthemen zu vermitteln.

„Umweltschutz Now!“ ist eine Kombination aus redaktionell aufbereiteten Fachbeiträgen zum Thema Umweltschutz und einem grafischen Online-Bearbeitungsprogramm. Diese Kombination ermöglicht es Umweltschutzbeauftragten, eine eigene Umweltschutzzeitung in regelmäßigen Abständen ohne großen Aufwand im Unternehmen herauszugeben.
Alle zwei Monate liefern der Herausgeber Dr. Peter Neurieder und sein professionelles Autorenteam zielgruppengerechte Vorlagen mit Informationen zu aktuellen Umweltschutzthemen und –vorschriften sowie mit Umwelttipps zur Förderung des Umweltbewusstseins. Alle Vorlagen sind gewissenhaft recherchiert, gewertet, redigiert und aufbereitet. Sie sind auf Flash-Basis, können direkt übernommen oder noch angepasst werden, Inhalte, Bilder und Grafiken können hinzugefügt oder gestrichen werden und auch das Layout kann verändert werden. Schließlich kann der Anwender die Vorlagen als PDF in dem von ihm gewünschten Layout abspeichern und die Umweltschutzzeitung per E-Mail an die Mitarbeiter und Vorgesetzten versenden oder, sollte er sie lieber in Papierform herausgeben, ausdrucken und verteilen. Schnell und ohne großen Aufwand kann der Umweltschutzbeauftragte auf diesem Wege die relevanten Umweltschutzthemen im Unternehmen gezielt kommunizieren.

Dr. Peter Neurieder (Hrg.): „Umweltschutz Now!“
6 Ausgaben im Jahr mit jeweils 2 Zeitschriften
Preis: 265,- Euro im Jahr Monat zzgl. MwSt.
BestNr.: 3474, ISBN: 978-3-8111-3474-4
Weitere Informationen auch unter www.umweltschutz-now.de