Pressemitteilung
25.06.2013

Für die Betriebsratswahl 2014 – Das Wahlpaket von WEKA MEDIA

Am Horizont sind sie bereits zu sehen und in manchen Unternehmen bereits zu spüren –  die nächsten Betriebsratswahlen! Statt finden diese vom 01. März bis 31. Mai 2014 und von den jeweiligen Wahlvorständen wird eine fehlerfreie Organisation und Durchführung erwartet. Wer Wahlanfechtungen vermeiden will, muss gut informiert sein. Daher gibt der Fachverlag WEKA MEDIA pünktlich zur Wahl das „Wahlpaket – Betriebsratswahl 2014" heraus. In einem ideal aufeinander abgestimmten Medienmix von Software und Print führt das Werk Schritt für Schritt durch den Ablauf der Betriebsratswahl und orientiert sich dabei strikt an den Vorgaben des Betriebsverfassungsgesetzes und der Wahlordnung. Das gesamte Wahlprocedere wird für Wahlvorstände und Betriebsräte dadurch erheblich erleichtert.

Es genügt die Eingabe der unternehmenseigenen für die Betriebsratswahl relevanten  Informationen und die in dem WEKA-„Wahlpaket – Betriebsratswahl 2014“ enthaltene neue Wahlmanager-Software entscheidet, welches Wahlverfahren für ein Unternehmen in Frage kommt. Das intuitiv zu bedienende Programm leitet zum „Wahlcockpit“ weiter, bei dem aufgezeigt wird, welche Aufgaben für die Betriebsratswahl zu erledigen und welche gesetzlichen Fristen einzuhalten sind. Zu jeder Aufgabe sind Hintergrundinformationen, direkt übernehmbare und Formulare, wie z.B. Stimmzettel und Wahlaushänge, Checklisten und Gesetzestexte hinterlegt. Eigene Dokumente können ebenfalls hochgeladen werden.
Mit der Software kann zudem direkt die Wählerliste erstellt und verwaltet werden. Auch das komplizierte Ausrechnen des Wahlergebnisses bei Personen- oder Listenwahl sowie der Ersatzmitglieder übernimmt die neue Software und garantiert so eine reibungslose Betriebsratswahl.
Inhalt des Wahlpakets ist außerdem ein Fachbuch mit vertiefenden Informationen zur Betriebsratswahl, wie zu den Wahlvoraussetzungen, zu den Tätigkeiten des Betriebsrats, des Wahlvorstands und der Wahlhelfer, zu den Wahlverfahren und Fristen, zur Wahlberechtigung, Briefwahl, Listenwahl und Personenwahl, zur Stimmabgabe, Wahlauswertung sowie zur Anfechtung der Betriebsratswahl.
Ein Wahlplaner mit Anlagestreifen und Hinweisschilder für das Wahllokal runden das Angebot ab.
In dem „Wahlpaket – Betriebsratswahl 2014“ findet man alles, um die Betriebsratswahl 2014 unter Einhaltung gesetzlicher Pflichten und Fristen vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen.

Maria Lück, Christian Kergl (Hrsg.): „Wahlpaket – Betriebsratswahl 2014“
CD-ROM mit Fachbroschüre und Wahlplaner
Preis: 79,- Euro zzgl. MwSt. und Versand – Subskriptionspreis bis zum 31.8.2013: 49,- Euro zzgl. MwSt. und Versand
BestNr.: PR1021; ISBN: 978-3-8111-1021-2