Pressemitteilung
12.12.2007

Exakte Positionspreise in Angeboten und Rechnungen

Kissing, 27. November 2007 – Das bewährte Programm „WEKA Leistungsverzeichnis", das mittlerweile von über 30.000 Bauhandwerkern genutzt wird, ist überarbeitet worden und bietet in der neuen Version zahlreiche Neuheiten und Zusatzfunktionen.

Das in 23 Gewerkeausgaben erhältliche „WEKA Leistungsverzeichnis" erleichtert das Erstellen von Angeboten und Rechnungen. Für jedes Gewerk sind alle wichtigen Leistungspositionen mit vorkalkulierten und aktuellen Preisen für Lohn und Material im Programm abrufbar. Die Vorgehensweise ist denkbar einfach: Der Bauhandwerker wählt Gewerk und Leistungspositionen aus und passt bei Bedarf Material, Lohnkosten und Mengen an. Die Daten werden in eine Formularmaske übernommen und können sogleich ausgedruckt werden. Außerdem enthält die Software zusätzliche nützliche Funktionen wie eine GAEB-Schnittstelle für den Import von externen Daten.

Die aktuelle Version 7.3 bietet den Anwendern wertvolle Neuerungen und Erweiterungen. Neu ist zum einen die automatische Rechtschreibkorrektur. Hier stehen alle wichtigen Fachbegriffe für die jeweiligen Gewerke zur Verfügung und können automatisch im Text übernommen werden. In allen Gewerken wurden zudem neue Positionen ergänzt, wie zum Beispiel die „Demontage" bei Dachdeckern oder „tragende und nichttragende Wände" beim Mauerwerk. Die bestehenden Positionen werden regelmäßig vom „Institut für Baupreisforschung" überarbeitet. Mit den neuen Baupreisen 2008 enthält das Programm nun insgesamt 13.700 Positionen. Teilnehmer am Updateservice können nun auch einen kostenlosen Hotline-Dienst in Anspruch nehmen. Sie erhalten kostenlos Unterstützung zur aktuellen Version der Software. Vereinfachungen bietet die neue Version außerdem bei den Materialzuschlägen. Diese müssen nicht mehr in jeder Position geändert werden, sondern nur noch einmalig. Alle Positionen im Angebot werden automatisch angepasst und stehen in jedem Angebot und in jeder Position zur Verfügung.

Das „WEKA Leistungsverzeichnis" ist bereits Windows Vista-kompatibel und bietet jetzt auch den praktischen Informations-Service von WEKA MEDIA. Die Software ist mit dem Fachwissenfundus „Bauwissen online" verknüpft. Bei technischen und baurechtlichen Fragen kann der Nutzer direkt über die Bausoftware auf Hintergrund- und Basisinformationen wie Ausführungsnormen, Aufmaßregeln oder Rechnungsfristen zugreifen. Mit einem Mausklick erhalten Nutzer aktuelle und rechtssichere Antworten speziell für jedes Gewerk. Damit gewinnt jeder Handwerksunternehmer Sicherheit, die technischen und rechtlichen Anforderungen zu erfüllen.

Ein zusätzliches „Bonbon" erhalten Teilnehmer am Updateservice: einen Gutschein über 20 € für ein Anwenderseminar zum „WEKA Leistungsverzeichnis" in ihrer Nähe.

WEKA Leistungsverzeichnis
Version 7.3
65,- € zzgl. MwSt. je Gewerk
268,- € zzgl. MwSt. Gesamtausgabe
Bestellnummer: L900